Lisa

Lisa


Kannst du dich noch an den ersten Tag deiner Ausbildung bei XXXLutz erinnern?

Der erste Tag war sehr spannend für mich, denn ich wusste nicht was auf mich zukommt. Wir wurden herzlich empfangen und haben uns alle gegenseitig vorgestellt. Im Anschluss haben wir bei einem gemeinsamen Rundgang das Möbelhaus kennengelernt.

 

Warum hast du dich für die Ausbildung zur Fachkraft für Systemgastronomie entschieden?

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, da ich meiner Mutter schon früher im Hotel ausgeholfen habe. Der Umgang mit unterschiedlichen Gästen bereitet mir sehr viel Freude und ich liebe es ihre Wünsche zu erfüllen. Als kleines Kind war es schon immer mein Traum, Kellnerin zu werden.

 

Welche persönlichen Eigenschaften oder fachlichen Fähigkeiten sollte man für diese Ausbildung mitbringen?

Das wichtigste ist Geduld, Flexibilität, gute Sprachkenntnisse und Verantwortungsbewusstsein.

 

Wie sehen deine Aufgaben bei XXXLutz aus?

Meine Hauptaufgabe ist das Bedienen von Gästen und Ihnen Essen aus unserer umfangreichen Speisenkarte zu empfehlen. Sauberkeit und Hygiene gehören ebenfalls zu unserem Arbeitsalltag.

 

Was waren die schönsten Momente in deiner Ausbildung?

Meine schönsten Momente waren das Azubi-Start-Event in Mudau und ein Ausflug mit allen Azubis aus meiner Filiale. Die bisherigen Highlights waren zwei Fotoshootings in unserer Zentrale. Es macht mich stolz, dass ich das Model für unsere aktuelle Azubi-Kampagne sein darf.

 

Was war deine größte berufliche Herausforderung während der Ausbildung?

Meine größte Herausforderung war, als ich meine eigene Kellnerstation bekommen habe. Ab diesem Zeitpunkt wurde mir bewusst wie viel Vertrauen mir geschenkt wird.

 

Was macht die Ausbildung bei XXXLutz für dich so besonders?

Für mich macht die Ausbildung besonders, dass dieser Ausbildungsbetrieb einer der besten ist, die ich kenne. Das sehe ich daran, dass jedes Jahr viele neue Azubis ihre Ausbildung starten. Zudem hat man viele Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Welchen Tipp würdest du einem neuen Azubi von XXXLutz an seinem ersten Tag geben?

Sei immer du selbst und strenge dich besonders gut an. Es wird immer ein Tag dabei sein, der dich fordert aber solange du dabeibleibst, kann nichts schief gehen.


Mir gefällt besonders

  1. Das Bedienen der Gäste.
Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie

Fachmann / Fachfrau für Systemgastronomie

Fachkräfte für Systemgastronomie strukturieren und überwachen Arbeitsabläufe in Filialen von zentral gesteuerten Restaurantketten. Sie sind dafür verantwortlich, dass die zentralen Standards im Service, im Angebot der Speisen und Getränke sowie in der Qualität streng eingehalten werden.

XXXLutz Deutschland

XXXL-Kundenkontaktcenter Würzburg

97084 Würzburg (Bayern, Deutschland)

Gemeinsam mit dir starten rund 1000 Gleichgesinnte in die Ausbildung in der XXXLutz- Familie. Wichtig ist uns, dass du dich so frei entfalten und wohlfühlen kannst wie zuhause! Wir – deine Kolleg*innen und Führungskräfte in den Möbelhäusern, ServiceCentern und unserer Zentrale sowie unser...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Tanja - Ausbildung Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Tanja - Ausbildung Witt-Gruppe - Weiden in der Oberpfalz

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Ich unterstütze bei der Zubereitung von Kalt- und Süßspeisen in der Kantine der Witt-Gruppe. - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? - Mir gefällt vor allem der lockere Umgang untereinander. - Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf...