Laura

Laura


Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spass gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?
Besonders viel Spaß macht es mir, unsere Versicherten in persönlichen Gesprächen zu beraten und mit ihnen zusammen Problemlösungen zu finden. Des Weiteren ist es für mich sehr spannend, meine Kollegen im Außendienst zu begleiten und dort unsere Versicherten zu Hause und auch unsere Firmenkunden zu unterstützen.

Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Wir haben in jeder Abteilung einen Ausbildungsbeauftragten sowie dessen Stellvertreter als Ansprechpartner. Wir können uns aber jederzeit an alle Mitarbeiter der Abteilung wenden, wenn wir Fragen haben und natürlich auch an unsere beiden Ausbilderinnen. Ich fühle mich bei der IKK gesund plus sehr gut betreut, da ich bis jetzt noch nie mit meinen Problemen alleine gelassen wurde.

Wie war dein Ausbildungsstart?
Die Ausbildung startete am 01.08.2017 mit 3 Einführungstagen in der Hauptverwaltung in Magdeburg, in denen uns die grundlegenden Dinge erklärt und gezeigt wurden. Danach ging es für mich ins KundenCenter, wo ich sehr schnell sehr viel über den Bereich Leistungen lernte. Die Mitarbeiter in meinem KundenCenter haben mir einen sehr guten Start ermöglicht und mich stets gut betreut und mir zur Seite gestanden. 

Welche Voraussetzungen sollten Auszubildende in diesem Ausbildungsberuf  mitbringen?
Voraussetzung ist auf jeden Fall eine offene und freundliche Persönlichkeit. Du solltest Spaß an Büroarbeit haben und gern mit Menschen zusammen arbeiten. Hilfreich ist es außerdem, ein gutes Einfühlungsvermögen zu haben, da sich unsere Versicherten besonders in schweren Zeiten an uns wenden und von uns beraten und betreut werden möchten. Zudem wird Teamfähigkeit bei uns groß geschrieben, deswegen solltest du Spaß daran haben, im Team zu arbeiten, um auch mit den Kollegen zusammen Lösungen für Probleme zu finden.

IKK gesund plus

IKK gesund plus

06484 Quedlinburg (Sachsen-Anhalt, Deutschland)

Die IKK gesund plus ist eine gesetzliche Krankenkasse, die ihre Mitglieder gegen das Krankheitsrisiko absichert. Unsere 39 Geschäftsstellen befinden sich in Sachsen-Anhalt und Bremen. - Was zählt, sind Leistung und Service! So profitieren mittlerweile über 454.000 Versicherte und 71.000...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Annica Aygar - Ausbildung Präha Anna Herrmann Schule - Kerpen

Annica Aygar - Staatlich geprüfte Kosmetikerin, Examen: 2014 - Wie ging es für dich nach dem Examen weiter? - Nach der Ausbildung absolvierte ich ein Praktikum in der dermatologischen Abteilung der „Klinik Links vom Rhein“. Es folgte eine feste Anstellung als medizinische...

Nach oben