Katharina L.

Katharina L.


Katharina L. aus Ellwangen schließt erfolgreich den dualen Studiengang Fitness & Business Education ab. Wir haben Katharina  zu einem Interview getroffen und ihr persönlich gratuliert.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem erfolgreichen Abschließen des dualen StudiengangesFitness & Business Education.
Danke.

Wann haben Sie Ihre Ausbildung begonnen?
Ich begann im März 2010 und erhielt im November 2010 meine Fitnesstrainer A-Lizenz. Im 2. Jahr wurde ich dann an der Euro-FH immatrikuliert und habe fünf Monate nach der Regelstudienzeit mein Studium beendet.

Ausbildung im Betrieb und Studium –Wie haben Sie beides unter einen Hut gebracht?
Ich habe mein Ziel „zwei getrennte Abschlüsse –Fitnesstrainer A-Lizenz und den BWL-Abschluss“ zu erhalten trotz der Doppelbelastung nie aus den Augen verloren.

Wie empfanden Sie die Betreuung der Euro-FH?
Sehr professionell! Die Studienunterlagen waren sehr gut aufbereitet. So konnte ich die Praxisseminare stets hochmotiviert verlassen – so sieht Fernstudium heute aus!

Hatten Sie Kontakt zu anderen Kommilitonen?
Ja, wir hatten sehr guten Kontakt. Wir konnten uns während des Studiums immer austauschen, uns gegenseitig unterstützen und auch mal zusammen lernen. Auch heute findet noch ein regelmäßiger Austausch statt.

Wie häufig fanden Ihre Praxisseminare statt?
Während des 3-jährigen BWL Studiums war ich in jedem Semester jeweils zwei Mal in Hamburg und zum Schluss 14 Tage im Ausland.

Wo haben Sie das 14-tägige Auslands-Seminar verbracht?
Ich konnte aus vielen attraktiven Partner-Unis wählen. Letztendlich hab ich mich für Boston, SuffolkUniversity, entschieden. Kurz vor der Bachelor-Thesis bin ich für das internationale Seminar nach Boston. Hier konnte ich auch wieder zahlreiche Kontakte knüpfen und meinen Horizont um ein Vielfaches erweitern.

Wie haben Sie sich auf die Prüfungen vorbereitet?
Vor den Prüfungen hat mich die Euro-FH in allen Fragen unterstützt. Die Vorbereitung auf Prüfungen und Klausuren und der Kontakt bzw. Hilfestellung durch die Tutoren waren erstklassig.

Ihr Fazit?
Die Studienzeit hat mich in der Entwicklung dereigenen Persönlichkeit stark geprägt.

DIE SAFS & BETA BILDUNGS-AKADEMIE UND DIE EURO-FH HAMBURG WÜNSCHEN KATHARINA VIEL ERFOLG.
firmenlogosafsbetabildungsakademie12d41bdf56ea7ef0a7a05280a62b25a6_75c644e189c4039012489716f9175661

SAFS & BETA

55252 Mainz-Kastel (Hessen, Deutschland)

Seit über 25 Jahren gehört die SAFS & BETA Bildungs-Akademie im Ausbildungsbereich zu den Marktführern der Fitnessbranche. Die hohe Qualität unserer Ausbildungen, der stetig aktuelle Wissensstand aus der Sportwissenschaft, die direkte Vernetzung zwischen Theorie und Praxis sowie der...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Philipp Zischeck - Schädlingsbekämpfer bei Rentokil Initial

Warum hast Du Dich für den Beruf des Schädlingsbekämpfers entschieden? Ich war schon immer Fan von außergewöhnlichen Dingen und da kam das Jobangebot als Schädlingsbekämpfer genau richtig. Man erlebt jeden Tag neue Dinge und darf Menschen in Not helfen -...

Nach oben