IT-Systemkaufmann (m/w/d) - AUBI-plus GmbH


Jonas Rabe - Ausbildung AUBI-plus - Hüllhorst
Jonas Rabe

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
Aktuell liegt mein Arbeitsschwerpunkt im Vertrieb. Ich stelle Interessenten unsere Dienstleistungen und Lösungsmöglichkeiten vor und berate Kunden zu verschiedenen Produkten. Mittlerweile betreue ich schon den ein oder anderen Bestandskunden. Nebenher bin ich noch mit administrativen Aufgaben beschäftigt und helfe Kunden beim Einstellen ihrer Vakanzen oder erläutere den Servicebereich. Außerhalb des Büros bin ich auf Kundenterminen und auf Messen unterwegs, auf welchen wir jungen Leuten persönliche Beratung in der Berufsorientierung anbieten und das Portal www.aubi-plus.de vorstellen.

Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
Mein Betrieb zeichnet sich durch ein gutes Arbeitsklima aus. Ich komme gut mit meinen Kollegen und Vorgesetzten klar. Einmal im Jahr gibt es ein Azubi-Event, welches eine gute Basis für einen lockeren Austausch von neuen und erfahrenen Azubis gibt. Des Weiteren habe ich schon sehr früh an reellen Aufgaben und Projekten mitgewirkt, die mich auf meinen heutigen Arbeitsalltag vorbereitet haben. In einer abwechslungsreichen Einarbeitungsphase habe ich in einem kurzen Zeitraum eine Menge über das betriebliche Umfeld erfahren. Azubi-Projekte bieten uns die Möglichkeit, eigene Vorhaben im Betrieb umzusetzen und den Arbeitsablauf aktiv mitzugestalten.

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich habe ein großes Interesse an Informatik und wirtschaftlichen Zusammenhängen. Der Ausbildungsberuf IT-Systemkaufmann deckt beide Bereiche gleichermaßen ab. So gibt es nach der Ausbildung viele interessante Möglichkeiten mich in verschiedenen Bereichen des Betriebs einzubringen. Der Kontakt zu Kunden war mir in meiner Wahl besonders wichtig.

Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
Schon früh durfte ich das Unternehmen auch auf Berufs- und Bildungsmessen vertreten. Daran gefällt mir der Kontakt mit den Kunden und mit der Zielgruppe junge Menschen besonders gut. Es ist eine abwechslungsreiche Aufgabe, da man viel rumkommt und jede Messe anders ist.

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?
Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und eine Verkürzung ist mit entsprechenden Schulleistungen und einer Zustimmung der IHK möglich.

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?
Eine gute Voraussetzung für die Ausbildung ist eine Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife. Erste Vorkenntnisse in den Bereichen der IT oder der EDV bieten später einige Vorteile. Des Weiteren sind kommunikative Charakterzüge von großem Vorteil, da man andauernd in Kontakt mit Kunden und Kollegen steht.

Wie ist der Unterricht beim Bildungspartner (Berufsschule, FH, BA, ...) organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?
Ich habe in meiner Arbeitswoche 2 Schultage. Die wichtigsten Fächer sind die berufsspezifischen Fächer, wie Wirtschafts- und Geschäftsprozesse, Informations- und Telekommunikationssysteme und Anwendungsentwicklung. Natürlich haben wir auch noch Fächer wie Deutsch, Mathe, Religion.

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?
Im Bereich der persönlichen Weiterbildung gibt es viele Möglichkeiten, wie z.B. der Betriebswirt, der auch als Fachkraft absolviert werden kann oder ein Studium, beispielsweise im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Das Ganze ist in Absprache mit dem Betrieb auch neben der Arbeit möglich.

Infos zum Beruf


IT-Systemkaufmann (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
IT-Systemkaufleute beraten ihre Kunden zu IT-Systemen wie zum Beispiel PC-Netzwerken, Telefonanlagen und Alarmsystemen. Sie entwickeln IT-Lösungen, die auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt sind, bestellen Hard- oder Software und weisen den Kunden in die Bedienung ein.

Infos zum Unternehmen


Logo AUBI-plus
AUBI-plus GmbH - Hüllhorst

Ausbildung mit Zukunft - Wir bilden unsere Fachkräfte von morgen aus! Seit 1997 unterstützt die AUBI-plus GmbH als


Techniker Krankenkasse