Jessica Woytal

Jessica Woytal


Warum hast du die Ausbildung zur / zum Gestaltungstechnischen Assistenten bei TÜV Rheinland in Gera gemacht?
Da es hier die Möglichkeit gibt, das Fachabitur in einer Fachrichtung zu erreichen, die mich schon immer interessierte.

Wie hast du von diesem eher unbekannten Berufsbild erfahren? Was hat dich an der Ausbildung gereizt?
Ich habe in einer Veranstaltung, bei der die Ausbildungsmöglichkeiten aufgezeigt wurden, von diesem Beruf erfahren. Mich reizt an dem Beruf die kreative Arbeit.

Wie hast du deine Ausbildungszeit erlebt?
Die Ausbildungszeit war sehr angenehm. Man ist jeden Morgen mit einem guten Gefühl aufgewacht, ohne übermäßigen schulischen Druck zu haben.

Gibt es besonders schöne oder auch lustige Erlebnisse aus der Ausbildungszeit?
Dadurch, dass es die gesamte Zeit über eine entspannte Atmosphäre herrschte, gab es durchweg lustige und ausgelassene Momente.

Wie war die Betreuung durch das Lehrerteam während deiner Ausbildung?
Es gab für mich wenige Probleme während der Ausbildungszeit. Allerdings gibt es auch Unterschiede zwischen den Lehren. Man hat gemerkt, wer sich mit Herz, um das Wohl der Schüler bemüht.

Wie geht’s jetzt weiter nach der Ausbildung (Job, Studium… )?
Ich werde mich vielseitig bewerben.

Gestaltungstechnischer Assistent (schul.) (m/w/d)

Gestaltungstechnische Assistenten designen Flyer, Videos, ein neues Produkt oder gestalten das Aussehen einer Website. Ihre Skizzen und digitalen Entwürfen füllen sie mit einem ästhetischen Mix aus Farben, Formen, Animationen, Fotos und Videos. -

TÜV Rheinland Schule

07545 Gera (Thüringen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Martin Müller - Ausbildung TÜV Rheinland Schule - Gera

Warum hast du die Ausbildung zur/zum Gestaltungstechnischen Assistenten bei TÜV Rheinland in Gera gemacht? - Als Orientierungshilfe für meinen späteren beruflichen Werdegang und zum Erhalt des Fachabiturs. - Wie hast du von diesem eher unbekannten Berufsbild erfahren? Was hat dich an der...

Jessica - Ausbildung XXXLutz Deutschland - Würzburg

Nachdem ich mich bei allen Möbelhäusern im Umkreis umgesehen habe, war mir aufgrund der Größe und Einrichtungskonzepte sofort klar wo ich meine Ausbildung starten möchte. Nach einem erfolgreichen Praktikum habe ich meinen Ausbildungsvertrag bekommen.

Nach oben