Jessica Woytal

Jessica Woytal


Warum hast du die Ausbildung zur / zum Gestaltungstechnischen Assistenten bei TÜV Rheinland in Gera gemacht?
Da es hier die Möglichkeit gibt, das Fachabitur in einer Fachrichtung zu erreichen, die mich schon immer interessierte.

Wie hast du von diesem eher unbekannten Berufsbild erfahren? Was hat dich an der Ausbildung gereizt?
Ich habe in einer Veranstaltung, bei der die Ausbildungsmöglichkeiten aufgezeigt wurden, von diesem Beruf erfahren. Mich reizt an dem Beruf die kreative Arbeit.

Wie hast du deine Ausbildungszeit erlebt?
Die Ausbildungszeit war sehr angenehm. Man ist jeden Morgen mit einem guten Gefühl aufgewacht, ohne übermäßigen schulischen Druck zu haben.

Gibt es besonders schöne oder auch lustige Erlebnisse aus der Ausbildungszeit?
Dadurch, dass es die gesamte Zeit über eine entspannte Atmosphäre herrschte, gab es durchweg lustige und ausgelassene Momente.

Wie war die Betreuung durch das Lehrerteam während deiner Ausbildung?
Es gab für mich wenige Probleme während der Ausbildungszeit. Allerdings gibt es auch Unterschiede zwischen den Lehren. Man hat gemerkt, wer sich mit Herz, um das Wohl der Schüler bemüht.

Wie geht’s jetzt weiter nach der Ausbildung (Job, Studium… )?
Ich werde mich vielseitig bewerben.

Gestaltungstechnischer Assistent (schul.) (m/w/d)

Gestaltungstechnische Assistenten designen Flyer, Videos, ein neues Produkt oder gestalten das Aussehen einer Website. Ihre Skizzen und digitalen Entwürfen füllen sie mit einem ästhetischen Mix aus Farben, Formen, Animationen, Fotos und Videos. -

TÜV Rheinland Schule

07545 Gera (Thüringen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Lea Knauth - Ausbildung EWE NETZ GmbH - Oldenburg

Hey, ich bin Lea und lerne den Beruf der Kauffrau für Marketingkommunikation bei EWE TEL. Durch die Job4U Messe im September 2016 wurde ich auf den damals neu angebotenen Ausbildungsberuf aufmerksam. Da mir das Unternehmen als ein sehr attraktiver Arbeitgeber bekannt war, zögerte ich nicht lange...

Dokan Dincbudak - Ausbildung EWE NETZ GmbH - Oldenburg

Hallo, ich bin Dokan und 20 Jahre alt. Als alteingesessener Oldenburger ist mir EWE natürlich sehr vertraut, umso glücklicher war ich über die Zusage eines Ausbildungsplatzes als Kaufmann für Dialogmarketing bei EWE TEL. Meine Ausbildung ist sehr vielseitig, ein besonderer Fokus liegt auf der...

Nach oben