Jessica

Jessica


Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Nachdem ich mich bei allen Möbelhäusern im Umkreis umgesehen habe, war mir aufgrund der Größe und Einrichtungskonzepte sofort klar wo ich meine Ausbildung starten möchte. Nach einem erfolgreichen Praktikum habe ich meinen Ausbildungsvertrag bekommen.

 

Warum hast du dich für die Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing entschieden?

 Für mich stand von Anfang an fest, dass ich einen kreativen Beruf ausüben möchte. Als ich vom Gestalter für visuelles Marketing und dessen Tätigkeit erfahren habe, hat es in mir den Wunsch erweckt, diesen Beruf zu erlernen.

 

Welche persönlichen Eigenschaften oder fachlichen Fähigkeiten sollte man für diese Ausbildung mitbringen?

Der Beruf verbindet Kreativität und Handwerk. Ein gewisses Gespür für Form und Farbe, Vorstellungskraft und handwerkliches Interesse, sind also gefragt.

 

Was waren die schönsten Momente in deiner Ausbildung? 

Ein besonderes Highlight war das Azubi-Start-Event in Mudau. Hier waren wir von Anfang an bei der Vorbereitung, dem Aufbau und der Durchführung des Events beteiligt.

 

In der Filiale ist es immer ein besonderer Moment, wenn eine Verkaufsfläche neu dekoriert wird. Dabei nimmt man seine eigene Entwicklung wahr und das macht mich jeden Tag stolz.

 

Was magst du besonders an deinem Team?

Ich sage immer wir sind hier wie eine WG in unserer 9-köpfigen Abteilung. Es wird zusammen gelacht, Erfolge gefeiert und man hilft sich gegenseitig, egal wie herausfordernd die Aufgabe ist.

 

Wie sehen deine Zukunftspläne aus?

Nach meiner Ausbildung hoffe ich, die stellvertretende Abteilungsleitung der Dekoration zu übernehmen.


Tagesablauf

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Einen „typischen Arbeitsalltag“ gibt es bei uns nicht. Jeder Tag gestaltet sich individuell, denn wir dekorieren immer wieder andere Themen und Stilrichtungen. So sprechen wir die unterschiedlichsten Zielgruppen an.


Mir gefällt besonders

  1. Die Kreativität, die ich ausleben kann.

Gestalter für visuelles Marketing (m/w/d)

Gestalter und Gestalterinnen für visuelles Marketing entwickeln Gestaltungskonzepte für die Präsentation von Waren und Dienstleistungen. Sie bearbeiten Grafiken am PC, stellen Materialien in der Werkstatt her und setzen die Produkte im Verkaufsraum optimal in Szene.

xxxl

XXXLutz Deutschland

97084 Würzburg (Bayern, Deutschland)

Was ist dir wichtig in deinem neuen Zuhause? Genau diese Antworten bekommst du während deiner Ausbildung bei XXXLutz. Mit dir starten jedes Jahr 1000 Azubis ihre Ausbildung in der Unternehmensgruppe und das Wichtigste dabei ist: Du sollst dich so wohlfühlen wie zu Hause! Dafür bieten wir dir ein...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Martin Müller - Ausbildung TÜV Rheinland Schule - Gera

Warum hast du die Ausbildung zur/zum Gestaltungstechnischen Assistenten bei TÜV Rheinland in Gera gemacht? - Als Orientierungshilfe für meinen späteren beruflichen Werdegang und zum Erhalt des Fachabiturs. - Wie hast du von diesem eher unbekannten Berufsbild erfahren? Was hat dich an der...

Medientechnologe bei DUNI - Ausbildung DUNI - Bramsche

,,Es gibt viele Gründe, warum ich eine Ausbildung bei DUNI empfehlen kann. Ich persönlich finde es beispielsweise sehr gut, dass auf die Stärken der einzelnen Azubis eingegangen wird. Wir werden zwar gefordert, aber durch regelmäßige Beurteilungsgespräche auch weiterentwickelt.

Nach oben