Janine B.

Janine B.


Auf das Duale Studium bei Kaufland bin ich über die Anzeige der dualen Partner auf der Homepage der DHBW in Heilbronn aufmerksam geworden. Bei dem Tag der offenen Tür an der DHBW in Mosbach hat mich dann eine duale Studentin von Kaufland überzeugt.  

Während meiner Praxisphasen habe ich schon einige Abteilungen kennengelernt. Ich war unter anderem in der Personalentwicklung, Personalbetreuung, im Personalservice, im Vertrieb und Einkauf. Meine Aufgaben waren sehr vielseitig: Verkostungen neuer Artikel durchführen, Zeugnisse und Vertragsunterlagen erstellen sowie Rollenspiele für Trainings schreiben. Am besten gefallen hat mir die Beratung von Mitarbeitern, wenn diese Probleme beim Bearbeiten einer der LIN-Kurse (LIN=Lernen im Netz) hatten.

Das absolute Highlight für mich war das Bachelor-Bergfest. Alle dualen Studenten eines Jahrgangs treffen sich und man kann super neue Kontakte knüpfen und sich austauschen. Dort werden in Gruppen Projekte bearbeitet, die später sogar teilweise im Unternehmen umgesetzt werden.

Außerdem habe ich gleich nach meinem ersten Studienjahr an der Bildungsmesse in Heilbronn teilgenommen. Es hat Spaß gemacht, jungen Menschen von meinem Studium bei Kaufland zu erzählen, sie davon zu überzeugen und natürlich auch zu beraten. Wie zum Beispiel was die wichtigsten Voraussetzungen sind, die man für ein Duales Studium mitbringen muss. Das sind in meinen Augen Zielstrebigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und  Offenheit.  

Das Besondere an einem Dualen Studium bei Kaufland ist, dass man in Kooperation mit seinem Ausbilder seinen Ausbildungsplan gestalten kann und im Laufe des Studiums immer mehr Verantwortung übertragen bekommt. 

Da bei Kaufland nach Studienplätze nach Bedarf angeboten werden, ist die Chance, später übernommen zu werden, sehr hoch. Nach meinem Dualen Studium möchte ich mich in meiner Stammabteilung der Personalentwicklung auf einen Aufgabenbereich spezialisieren und für diesen Ansprechpartner im Unternehmen sein. Mein persönliches Ziel ist es, in einer Fachposition in einem spannenden und abwechslungsreichen Aufgabengebiet zu arbeiten. 

Als Tipp kann ich den neuen dualen Studenten mit auf den Weg geben: „Geht offen auf neue Mitarbeiter zu und engagiert euch.“

Kaufland Logo

Kaufland Germany

74172 Neckarsulm (Baden-Württemberg, Deutschland)

Starte durch in einem erfolgreichen internationalen Handelsunternehmen, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt. Allein in Deutschland tragen über 75.000 Mitarbeiter mit ihrem Engagement entscheidend zu unserem Erfolg bei. Werde Teil unseres Teams und gestalte gemeinsam mit uns die Zukunft.

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Vanessa Heeger - Ausbildung BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG - München

Im September startete ich mit drei weiteren Azubis meine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei BRUNATA und bin nun bereits in meinem dritten Ausbildungsjahr angekommen, im Frühjahr steht meine Abschlussprüfung an. - BRUNATA ist in der Heizkostenabrechnungsbranche tätig und in...

Anna-Lena Krumme - Ausbildung LEG Immobilien AG - Bielefeld

Lieblingsabteilung Meine aktuelle Lieblingsabteilung ist die Kundenbetreuung. In dieser hat man den direkten Kontakt mit den Mietern und ihren Anliegen. Man erlernt den Umgang mit Beschwerden und Streitigkeiten, um den Mietern ein jederzeit angenehmes Wohnen in der Nachbarschaft zu ermöglichen.

Marie Kahmann - Ausbildung LEG Immobilien AG - Düsseldorf

Lieblingsabteilung Vermietung. In dieser Abteilung hat mich vor allem begeistert, dass ich sehr schnell eigenständig arbeiten konnte. Ich wurde sozusagen ins kalte Wasser geschmissen und durfte schon am ersten Tag Aufgaben alleine bearbeiten. Ich beantwortete Anfragen der Interessenten...