Maschinen- und Anlagenführer, 2. Ausbildungsjahr

Fabian K.


Nach meinem Abschluss an einer Gesamtschule bin ich durch meinen Bekanntenkreis auf das zahlreiche Ausbildungsangebot bei Kaufland aufmerksam geworden. Da ich mich sehr für Elektronik, Mechanik und Technik interessiere, habe ich mich auf offene Ausbildungsplätze zum Maschinen- und Anlagenführer bei Kaufland beworben. Voraussetzungen für die Ausbildung sind nicht nur Pünktlichkeit, Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit, sondern auch das selbstständige Arbeiten. Bringt man diese Fähigkeiten mit und erledigt immer gewissenhaft seine Aufgaben, so steht einem eine Übernahme bei Kaufland nach der Ausbildung nichts mehr im Wege. Als Auszubildender hat man hier  hohe Chancen auf eine Festversetzung in einen Bereich, für den man sich interessiert und bekommt zusätzlich eine angemessene Ausbildungsvergütung.

Im Fleischbetrieb habe ich schon verschiedene Abteilungen durchlaufen, wie z.B. die Qualitätssicherung, Technik oder die Bratwurst/Hackfleisch-Abteilung. Hierbei konnte ich mein in der Schule erlerntes theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen. Ich kontrollierte die Gasdichte und Luftdurchlässigkeit, wartete und reinigte Ober- und Unterwerkzeuge und nahm Verpackungsmaschinen in Betrieb.

Während meiner Ausbildung gefielen mir ganz besonders die Bausteine in der Bildungsstätte in Königsdorf, wo Auszubildende aus verschiedenen Bereichen zusammenkommen und gemeinsam Projekte und Aufgaben erarbeiten. Bei uns stand der Ausflug nach Königsdorf unter dem Motto:  „Der Weg zum Teamgeist ist gebaut mit den Steinen des Vertrauens.“  Die Mottos wechseln von Jahr zu Jahr, was die Ausflüge immer abwechslungsreich und spannend macht. Zudem knüpft man Kontakte zu anderen Azubis bei Kaufland.

Nach meiner Ausbildung möchte ich mich als Fachkraft für Lebensmitteltechnik qualifizieren und danach Techniker mit dem Schwerpunkt Fleischbetrieb studieren. An zukünftige Azubis würde ich gern weitergeben: Seid immer interessiert und stellt Fragen, denn lernen lohnt sich.

Infos zum Beruf


Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Maschinen- und Anlagenführer arbeiten in Produktionsbetrieben fast aller Industriebranchen. Sie beherrschen die Bedienung hochkomplexer Fertigungsmaschinen und –anlagen, halten sie instand und überwachen die Produktion.

Infos zum Unternehmen


Logo Kaufland Germany
Kaufland Germany - Neckarsulm

Starte durch in einem erfolgreichen internationalen Handelsunternehmen, das auf Leistung, Dynamik und Fairness setzt.


Techniker Krankenkasse