Christoph Schmitz

Christoph Schmitz


Wer bist Du und welche Ausbildung/welches Studium machst Du?

Ich bin Christoph Schmitz, 19 Jahre alt und dualer Student und Auszubildender bei der REWE Systems GmbH. Ich studiere Wirtschaftsinformatik an der Europäischen Fachhochschule in Brühl und absolviere zudem die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung.

Warum hast Du Dich für eine Ausbildung/ein Duales Studium bei der REWE Group entschieden?

Auf der Ausbildungsmesse Einstieg bin ich auf die REWE Group aufmerksam geworden und habe festgestellt, dass REWE deutlich vielfältiger ist, als es auf den ersten Blick scheint. Ich habe mich für das Duale Studium bei der REWE Group entschieden, weil ich in meinem Studium Praxiserfahrung sammeln wollte. Zusätzlich wollte ich die Ausbildung absolvieren, um noch mehr Praxisbezug zu haben.

Was macht die Ausbildung/das Studium bei der REWE Group für Dich aus?

Der tägliche Umgang mit den Kollegen ist offen und dadurch sehr angenehm. Alle sind sehr bemüht zu helfen und stehen bei Fragen zur Verfügung. Das Studium ist in Theorie- und Praxisblöcke unterteilt. In den Praxisphasen kann man den Alltag in verschiedenen Projekten durchleben. In den Theoriephasen kann man sich ungestört auf das Studium konzentrieren und ist von der Arbeit freigestellt. Die Einblicke in einen so großen Konzern wie die REWE Group machen die Ausbildung noch interessanter.

Gibt es die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während der Ausbildung/des Studiums?

Ja, für alle Studenten meiner Fachhochschule beinhaltet das 5. Semester einen Auslandsaufenthalt in einem Land ihrer Wahl.

Wie würdest du die REWE Group einer Person erklären, die noch nie etwas von uns gehört hat?

Hinter der REWE Group steckt deutlich mehr als nur die REWE- und Penny-Märkte, die jeder kennt. Über den Lebensmitteleinzelhandel hinaus, ist die REWE Group ebenfalls ein sehr großer Touristikkonzern und mit toom auch in der Baumarktbranche tätig.

Müsstest du deine Ausbildung/dein Studium bei der REWE Group mit einer Reise vergleichen – was für eine Reise wäre es? Und wohin? (Strandurlaub, Skiurlaub, Wanderurlaub, Tauchurlaub…)

Meine Ausbildung bei der REWE Group würde ich mit einem Roadtrip vergleichen. Man lernt regelmäßig neue Leute kennen, hat immer andere Aufgaben und lernt ständig neue Dinge, wodurch es immer spannend bleibt. Das Ziel dieses Roadtrips ist, das neu erlernte Fachwissen direkt anzuwenden.

Welche Aufgaben machen dir am meisten Spaß und warum?

Teilweise übernehme ich Aufgaben, die wichtig für den Projekterfolg sind. Diese Aufgaben machen am meisten Spaß, weil ich sie selbstständig erarbeite, Verantwortung übernehme und damit das Projekt voranbringe.

Wie gestaltet sich die Ausbildung/das Studium in Zeiten von Corona?

Die Praxisphase findet aktuell im Homeoffice mit meinem Dienstlaptop statt und mit den Kollegen wird online kommuniziert. In der Theoriephase haben wir Online-Vorlesungen. Die Betreuung und Arbeitsweisen werden dadurch nicht merklich eingeschränkt. Die Berufsschule findet im Zwei-Wochen-Rhythmus vor Ort statt.

Würdest Du Dich nochmal für die Ausbildung/das Studium bei der REWE Group entscheiden?

Ich würde mich jederzeit wieder für ein Duales Studium bei der REWE Group entscheiden, da die Arbeit sehr viel Spaß macht, abwechslungsreich ist und ich mich sehr wohl fühle. Die REWE Group ist außerdem ein sehr attraktiver Arbeitgeber mit vielen Zusatzangeboten.

REWE Systems GmbH-Logo

REWE Systems GmbH

50668 Köln (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Laura Schmidt - Duales Studium REWE Systems GmbH - Köln

Laura Schmidt - Duales Studium REWE Systems GmbH - Köln

Wer bist Du und welche Ausbildung/Studium machst du? - Mein Name ist Laura Schmidt und ich mache seit September 2019 das duale Studium „Angewandte Informatik“ bei der REWE Systems GmbH. Der theoretische Teil des Studiums findet an der DHBW in Mannheim statt.

Oktay Dunker - Ausbildung REWE Systems GmbH - Köln

Oktay Dunker - Ausbildung REWE Systems GmbH - Köln

Wer bist Du und welche Ausbildung/welches Studium machst Du? - Mein Name ist Oktay Dunker, ich bin 24 Jahre alt und mache seit Herbst 2018 die Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung. - In meiner Freizeit bin ich ein natur- und technikbegeisterter Mensch.