Carina

Carina


Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?
Eine Bekannte erzählte mir begeistert von ihrer Ausbildung zur Hörakustikerin. Die Woche darauf habe ich dann eine ansprechende Anzeige von Hörgeräte LANGER gesehen. Da ich schon immer Interesse an Berufen hatte, in welchen man Menschen weiterhelfen kann, habe ich mich auch direkt beworben.

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche bisher erfüllt?
Ich habe von meiner Ausbildung erwartet, dass ich durch die vielfältige Arbeit bei Hörgeräte LANGER neue Fähigkeiten, wie den Umgang im Kundengespräch und den kaufmännischen Tätigkeiten erlerne und meine Kenntnisse in verschiedenen Aufgabenbereichen erweitere. Meine Wünsche wurden durch die individuelle Ausbildung alle erfüllt.

Welche Aufgaben bereiten dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß?
Ich finde generell alle Aufgabenbereiche sehr interessant und lehrreich, doch am meisten hat es mir das Handwerkliche angetan. Das Fräsen von Ohrstücken zum Beispiel ist meine Lieblingstätigkeit. Man geht dabei auf die individuellen Wünsche und anatomischen Merkmale des Kunden ein und fertigt ein Ohrstück, welches genau auf den Kunden angepasst ist.

Fühlst du dich als Azubi gut betreut?
Auf jeden Fall! Ich fühle mich sehr gut betreut und auch das Arbeitsklima ist wirklich angenehm. Bei Fragen oder Anliegen haben meine Kollegen und meine Ausbilderin jederzeit ein offenes Ohr für mich und zusammen findet man immer eine passende Lösung.

Wie siehst du deine Zukunftschancen nach der Ausbildung?
Ich sehe meine Zukunftschancen bei Hörgeräte LANGER als sehr gut an, da man bei einer Übernahme nach der Ausbildung viele interessante Weiterbildungsmöglichkeiten hat, wie zum Beispiel eine Fortbildung zum Meister oder Pädakustiker. Auch kann man sich für ein fachorientiertes Studium entscheiden.

Hörakustiker (m/w/d)

Hörakustiker (m/w/d)

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Hörgeräte Langer Logo

Hörgeräte LANGER GmbH & Co. KG

85049 Ingolstadt (Bayern, Deutschland)

Mit der Gründung des Unternehmens Hörgeräte LANGER vor nunmehr drei Jahrzehnten wurde eine Vision geboren: Niemand sollte sich mehr aufgrund einer Hörbeeinträchtigung ausgegrenzt und vom Leben im Stich gelassen fühlen. Dafür wollten wir uns einsetzen – mit außergewöhnlich hochwertigen...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Aylin Dilekli - Ausbildung PV Automotive GmbH - Hagen

Aylin Dilekli - Ausbildung PV Automotive GmbH - Hagen

Wie verlief Ihr persönlicher Bewerbungsprozess – vom Absenden Ihrer Bewerbung bis hin zum 1. Tag bei PV als Azubi? Vom Absenden meiner Bewerbung bis zum 1. Tag bei PV lief alles sehr angenehm. Auch mein Bewerbungsgespräch mit meinem Ausbilder lief sehr gut, ich hatte sofort ein positiven...

Luisa Schramm - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Luisa Schramm - Duales Studium Vattenfall - Berlin

Ich bin Luisa, 20 Jahre alt und absolviere gerade im 3. Semester mein Duales Studium Konstruktion und Fertigung bei Vattenfall. Wie bist du zu deinem Dualen Studium gekommen? Ich habe mich schon immer für Naturwissenschaften interessiert. Allerdings war ich mir nicht sicher, was ich studiere...