Auszubildende Kauffrau im Einzelhandel, 2. Lehrjahr, Schlau Großhandel, Handwerkermarkt Bielefeld


An der Ausbildung im Handwerkermarkt gefällt mir vor allem die abwechslungsreiche Tätigkeit: Ich habe alltägliche Aufgaben im Büro, aber auch viel Kontakt zum Kunden, das gefällt mir sehr. In der Ausbildung wurde ich von Anfang an direkt in alle Aufgaben mit einbezogen und habe so alle Tätigkeiten sofort kennenlernen können. Man lernt schnell extrem viel und kann nach und nach alle Aufgaben selbstständig übernehmen. So kommt nie Langeweile auf und die Zeit vergeht, wie im Flug.

Im Großhandel ist vor allem der persönliche Kontakt zu den Kunden toll! Die Kunden kommen ja immer wieder und man kann eine persönliche Beziehung zu ihnen aufbauen. Mittlerweile kenne ich viele Kunden schon gut und kann sie schon kompetent beraten, da ich in den ersten beiden Ausbildungsjahren schon so viel gelernt habe, so dass sie mir auch vertrauen! Wahnsinn, wie schnell das alles ging. Die Arbeit macht mir total Spaß und man fühlt sich schnell als Teil des Teams!

Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

Die Kundenberatung und das Führen von Verkaufsgesprächen sind die wichtigsten Aufgaben als Kaufmann im Einzelhandel. Kaufleute im Einzelhandel verkaufen die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis...

a_schlau-logo

Schlau Großhandels GmbH & Co. KG

33609 Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Lukas - Ausbildung XXXLutz Deutschland - Würzburg

Kannst du dich noch an den ersten Tag deiner Ausbildung bei XXXLutz erinnern? Es war für mich ein ganz besonderer Tag. Bei einem Rundgang durch das Möbelhaus konnten wir uns schon einen ersten Eindruck von unserem zukünftigen Arbeitsplatz machen.

Patricia Kreuser - Ausbildung Gauselmann AG - Espelkamp

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Meine Aufgaben sind hauptsächlich im Servicebereich die Bewirtung von Gästen (Servieren von Speisen und Getränken, Reinigen der Geräte, Geldwechselvorgänge), die Durchführung von Eingangskontrollen (zur Wahrung des Spieler- und...

Nach oben