Ausbilderin Julia Wittig


Welche Vorteile haben Auszubildende / Duale Studenten durch eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen?

Ausbildung muss vielfältig und interessant sein- genau das ist unser Anpruch. Deshalb bieten wir unseren Auszubildenden und Studenten einen umfassenden Einblick in alle Geschäftsbereiche unseres Unternehmens und binden sie von Beginn an in alle aktiven Geschäftsprozesse ein. 

Du startest deine Ausbildung mit einem zweitägigen Einführungsworkshop. Gemeinsam mit deinen Mitazubis und Mitstudenten erfährst du alles Wichtige über das Unternehmen und  deinen Berufsstart. Viele interessante Themen und Einsatzbereiche warten auf dich - am Ende wirst du so zum Allrounder in deinem Beruf.

Höhepunkte in der Ausbildung sind unsere jährlichen Azubi- Events, wie zum Beispiel der Besuch des Verlagshauses Gruner+Jahr in Hamburg. 

 

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Du kannst dich ganz einfach und unkompliziert auf unserer Karriereseite bewerben. Deine Bewerbung sollte ein Anschreiben, einen Lebenslauf und vollständige Zeugnisse beinhalten. Zudem natürlich auch deine Emailadresse und deine Handynummer, damit wir dich erreichen können. Im Anschluss sichten wir die eingegangenen Unterlagen.

Bewerber für das duale Studium werden zu einem Assessment-Center in unser Haus eingeladen. Hier können sich die Teilnehmer nicht nur in verschiedenen Einzel- und Gruppenaufgaben beweisen, sondern lernen auch uns als Arbeitgeber kennen. Wer uns hier überzeugt, erhält innerhalb kurzer Zeit eine Zusage.


 Wie ist die Ausbildung/das duale Studium in Ihrem Unternehmen strukturiert?

Beim dualen Studium bist du während der Theoriephasen in der Berufsakademie in Dresden. Während der Praxisphasen durchläufst du in unserem Unternehmen alle relevanten Bereiche und bearbeitest eigenständig Projekte.

 

Gibt es besondere Angebote während der Ausbildung/des dualen Studiums?

  • umfassende Betreuung während der Ausbildung in allen Bereichen sowie regelmäßige Feedbackgespräche
  • vielfältige Aufgabenbereiche und wechselnde Stationen im gesamten Unternehmen
  • Weiterbildungsangebote
  • gemeinsame Team-Events
  • kostenfreies Jobticket für Auszubildende und Studenten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • gute Verkehrsanbindung, Fahrradstellplätze, kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Mitarbeiterkantine


Welche Anforderungen stellen Sie an die Auszubildenden / die dualen Studenten? Wie wichtig sind Ihnen die Schulnoten? Welche Stärken sollten die Bewerber mitbringen?

Du bist begeisterungsfähig, kommunikativ und verantwortungsbewusst und überzeugst uns mit einer aufgeschlossenen und freundlichen Persönlichkeit. Eine hohe Lernbereitschaft, Engagement, Teamgeist und Zuverlässigkeit sollten für unsere Bewerber ebenso selbstverständlich sein. Schulnoten sind wichtig, noch wichtiger ist uns jedoch die Persönlichkeit.

 

Wie gut sind die Chancen, nach der Ausbildung / dem Studium übernommen zu werden?

Bei entsprechender Leistung sind wir immer bemüht unsere Auszubildenden und Studenten über ihre Ausbildung hinaus bei uns zu beschäftigen und freuen uns über Jeden, der eine geeignete Stelle bei uns findet.

 

Welche Tipps geben Sie den Bewerbern mit auf den Weg?

Authentizität ist unser Stichwort. Wir suchen nach Bewerberinnen und Bewerbern, die mit Persönlichkeit überzeugen. Verstell dich nicht im Auswahlverfahren und zeig uns wer sich hinter dem Lebenslauf versteckt. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Bachelor of Arts BWL - Industrie

Bachelor of Arts BWL - Industrie

Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche betriebliches Rechnungswesen, Beschaffung, Marketing, Vertrieb, Organisation inklusive EDV sowie Personalwesen.

MEDIA Logistik GmbH (PostModern)-Logo

MEDIA Logistik GmbH (PostModern)

01129 Dresden (Sachsen, Deutschland)

Deine Ausbildung ist mehr als nur der nächste Schritt in deinem Leben und so ist PostModern auch mehr als nur ein Briefdienstleister. Mit dem Einstieg bei PostModern legst Du den Grundstein für eine spannende berufliche Karriere. Dabei investieren wir in eine gemeinsame Zukunft.

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Pia - Industriekauffrau - Ausbildung Nehlsen-Gruppe - Bremen

Pia - Industriekauffrau - Ausbildung Nehlsen-Gruppe - Bremen

Wo ist die Zeit nur geblieben? Vier Monate waren wir Auszubildende aus dem 1. Lehrjahr in unseren ersten Abteilungen und nun stand schon zum ersten Mal der Abteilungswechsel an. Erst einmal will ich euch aber noch etwas über meine erste Abteilung berichten, den Vertriebsaußendienst.