Ansgar


Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich?
Das ist abhängig von der jeweiligen Abteilung.

- Grundsätzlich: Erstellen von Angeboten, Kundenmanagement, Textbearbeitung, Übernahme kleinerer Projekte, Datenbankpflege, Personalaufgaben, Datenverarbeitung allgemein


Was ist das Besondere an deinem Betrieb?
Die Digitalisierung für den öffentlichen Sektor ist eine Zukunftsaufgabe, wo viele besondere Anforderungen zu beachten sind. Man kann hier wie in keinem anderen IT-Unternehmen an diesem Zukunftsprojekt arbeiten.


Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?
Ich wollte gerne praktisch arbeiten. Daneben hat mich auch die Mischung aus der kaufmännischen Ausbildung auf der einen Seite und der Verwaltungsausbildung auf der anderen Seite überzeugt.


Welche Aufgaben gefallen dir besonders?
Mir gefallen besonders die Aufgaben, bei denen ich selbstständig Verantwortung übernehmen kann. Das trifft zum Beispiel für Aufgaben zu, wo ich Verantwortung für Kunden übernehme oder ein kleineres Projekt verantworten muss.


Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich? Meine Ausbildung dauert sechs Semester fix, also drei Jahre. Eine Verkürzung ist dabei nicht möglich.


Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?

Das Wichtigste was man mitbringen sollte, ist ein ausgeprägtes Organisationsvermögen. Daneben sollte man Spaß an Teamarbeit und Kommunikation sowie ein Interesse an IT an den Tag legen. Es ist vorteilhaft, wenn man besonders logisch und abstrahiert denken kann.

Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?

Die Ausbildung ist im Rahmen eines Blockplans organisiert. Das bedeutet, dass sich Theorie- und Praxisphase ständig abwechseln. Dabei ist eine Theoriephase ein Semester, welches vor Beginn der Praxisphase mit den Klausuren abgeschlossen wird. In der Uni liegt der Fokus auf zwei Themenfeldern. Das Eine ist die wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung mit typischen Fächern wie BWL, VWL, oder Zivilrecht. Der andere Schwerpunkt liegt auf der verwaltungstechnischen Ausbildung mit Fächern wie Staats- und Verwaltungsrecht, Öffentliches Rechnungswesen oder Beschaffung und Vergaberecht. Damit sind besonders rechtliche und kaufmännische Fächer wichtig.


Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Ich habe eine Übernahme in Ausblick gestellt bekommen. Ab diesem Punkt stehen mir, wie jedem Mitarbeiter auch, alle weiteren innerbetrieblichen Karriereoptionen offen. Wenn es sich anbietet und meine Leistungen gut ausfallen kann ich mit einem Master-Studiengang weiter machen.


Allgemeine Organisation der Ausbildung (Ablauf, Ansprechpartner, Aufgaben)

Einarbeitung in die Aufgaben und Betreuung

Umsetzung des Ausbildungsrahmenplans

Arbeitsumfeld und Arbeitsatmosphäre

Entwicklungsmöglichkeiten im Ausbildungsbetrieb

Bachelor of Arts Öffentliche Wirtschaft

Bachelor of Arts Öffentliche Wirtschaft

Verwaltungsvorgänge aufgaben- und kostenorientiert steuern Ressourcen leistungs-, prozess- und qualitätsorientiert erschließen Verwaltung effizient umsetzen outputorientiertes handeln (z.B. Produktkosten)

Komm.ONE-Logo

Komm.ONE

69123 Heidelberg (Baden-Württemberg, Deutschland)

- Komm. work with us. - Komm.ONE ist die IT-Dienstleisterin für die Kommunen in Baden-Württemberg, die ihre Kunden auf dem Weg in die digitale Zukunft begleitet. Komm.ONE beschafft, entwickelt und betreibt für ihre Kunden Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung, erbringt...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Nils - Duales Studium Komm.ONE - Heidelberg

Nils - Duales Studium Komm.ONE - Heidelberg

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Hauptsächlich übernehme ich Aufgaben, die im alltäglichen Betrieb einer Abteilung anfallen. Das ist von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Du übernimmst interne Aufgaben wie die Planung und Durchführung von Changes oder dieProgrammierung...

Simon - Duales Studium Komm.ONE - Ulm

Simon - Duales Studium Komm.ONE - Ulm

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? - Das kommt ganz auf die Abteilung an, in der ich bin. Meistens helfe ich aber bei alltäglichen Aufgaben, greife meinen Kollegen unter die Arme, schaue bei besonderen Problemen über die Schulter, etc. In allen Abteilungen versuchen die Mitarbeiter...