Anna-Maria Hartkämper

Anna-Maria Hartkämper


Hallo, ich bin Anna-Maria Hartkämper, und ich bin der kreative Kopf unter uns Azubis! Meine Ausbildung zur Mediengestalterin mit der Fachrichtung Gestaltung und Technik, absolviere ich in der hauseigenen Agentur „LÜNING Werbung“. Viele unserer Kunden erhalten wöchentlich ihren individuellen Handzettel. Unsere Aufgabe ist es diesen zu gestalten und zu drucken. Außerdem versorgen wir sie mit Broschüren aller Art, Plakaten, Flyern und vielem mehr.

Das solltest Du mitbringen:
• Kreativität
• Kommunikations- & Teamfähigkeit
• Sorgfalt und technisches Verständnis

Voraussetzungen für die Ausbildung:
• Mind. guter Realschulabschluss
• Gute Noten in Deutsch und Mathematik
• Interesse an kreativen „Dingen“

Aufbau und Ablauf der Ausbildung:
• 3 Jahre
• Blockunterricht

Die theoretischen Grundlagen meiner Ausbildung lerne ich in den Schulblöcken in der Berufsschule. Zusätzlich mache ich einen Austausch mit der Mios-Werbeagentur der EDEKA Minden.

Was lernst Du während der Zeit?
• Produktionsabläufe planen
• Grundlagen für die Gestaltung von Layouts
• Erstellen und konvertieren von Daten

Mediengestalter Digital und Print (m/w/d)

Mediengestalter Digital und Print (m/w/d)

Mediengestalter Digital und Print arbeiten in Verlagen, Marketingkommunikationsagenturen, Designstudios oder in den Marketingabteilungen von Unternehmen. Sie erstellen Medienprodukte wie Broschüren, Kataloge, Websites und E-Books in Absprache mit ihren Kunden.

Logo_Luening_3D

Max Lüning GmbH & Co. KG

33397 Rietberg (Nordrhein-Westfalen, Deutschland)

Lüning – Familienunternehmen seit über 160 Jahren “Familienunternehmen" heißt für Lüning nicht nur ein Unternehmen, geführt von einer Familie, sondern vor allen Dingen geführt für Familien. Seit über 160 Jahren besteht die Lüning-Gruppe und hat in dieser Zeit alle...

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Mediengestalterin bei DUNI - Ausbildung DUNI - Bramsche

Mediengestalterin bei DUNI - Ausbildung DUNI - Bramsche

,,Das spannendste Projekt während meiner Ausbildung war die Neugestaltung unseres Mitarbeitermagazins. Alle Auszubildenden aus dem  Bereich Grafik hatten die Möglichkeit, einen Preis über einen internen Wettbewerb für das beste Layout zu gewinnen. Letztendlich habe ich gemeinsam  mit einer...