Anica

Anica


Was ist das Besondere an deinem Beruf/was macht dir am meisten Spaß?

Das Zusammenspiel aus Elektrik und Metall ist sehr eindrucksvoll. Am meisten Spaß bereitet mir das Programmieren und die Arbeit an der Haustechnik. Viele bekommen gar nicht mit, wie wichtig diese ist. Denn wenn man den Lichtschalter umlegt, sollte das Licht nämlich auch angehen.

Warum hast du dich für diesen Beruf entschieden?

Ich hatte von Beginn an großes Interesse an dieser Ausbildung. Zudem denke ich, dass es ein sicherer Beruf ist.


Was ist besonders anspruchsvoll an deinem Beruf?

Die Arbeit mit hohen Spannungen ist sehr komplex., Es bringt zudem eine große Gefahr mit sich.
 

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker bauen elektrische, mechanische, pneumatische und hydraulische Komponenten zu einem System zusammen. Außerdem installieren, warten und reparieren sie die Anlagen und Geräte. -

Aesculap AG-Logo

Aesculap AG

78532 Tuttlingen (Baden-Württemberg, Deutschland)

Als kompetenter Partner der Chirurgie bietet Aesculap Lösungen für alle chirurgischen und interventionellen Kernindikationen an. Damit schützen und verbessern wir die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt und erleichtern den Chirurgen ihre Arbeit.

Diese Interviews könnten dich auch interessieren


Jan Schönwälder - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Jan Schönwälder - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen. Anpassen der Steuerungsprogramme. - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? Freundliches und hilfsbereites Team und allgemein freundliche Mitarbeiter. - Warum hast du dich für diesen...

Raphael Zimmermann - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Raphael Zimmermann - Ausbildung Sto SE & Co. KGaA - Stühlingen

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Wartungen; Instandhaltungen; Dreh / Fräsarbeiten; Beheben von Störungen; Umbau sowie Erweiterungen von Anlagen; Optimierungen; ... - Was ist das Besondere an deinem Betrieb? Der höfliche Umgang aller Mitarbeiter miteinander.