Polizei des Landes NRW

Duales Studium als Regierungsinspektor*in 2022

44287 Dortmund
01.09.2022
Duales Studium

Derzeit kannst du dich nicht auf diese Anzeige bewerben, da die Bewerbungsfrist noch nicht erreicht wurde.
Schalte deinen Suchbot und wir informieren dich automatisch, wenn der Bewerbungszeitraum startet.


Jetzt für die Ausbildung als Regierungsinspektor und Regierungsinspektorin (RIA) bewerben und einen abwechslungsreichen Job bei der Polizei NRW sichern!

Die Polizei funktioniert nicht von selbst - es bedarf einer modernen Veraltung, um die vielfältigen Anforderungen zu meistern. Für diese Aufgaben suchen wir Menschen, die

  • gut organisiert sind und Interesse an öffentlich-rechtlichen Fragestellungen rund um die Polizei NRW haben,
  • Verantwortung übernehmen möchten
  • kommunikativ sind
  • gerne im Team arbeiten und
  • sich motiviert neuen Aufgaben stellen.

Als Regierungsinspektor/-in kannst du diese Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Das musst du wissen!

Bei der Polizei sind Regierungsinspektorinnen und Regierungsinspektoren vor allem in den Bereichen Personalwesen, Finanzmanagement und Ordnungs- und Leistungsverwaltung tätig. Unter anderem begleiten sie im Bereich des Personalwesens Einstellungs- und Dienstuntauglichkeitsverfahren und personelle Umstrukturierungen. Darüber hinaus werden Regierungsinspektorinnen und Regierungsinspektoren eingesetzt, um die finanziellen Vorgänge in den Behörden zu betreuen, z.B. im Beschaffungs- und Vertragswesen. Im Arbeitsfeld der Ordnungs- und Leistungsverwaltung beschäftigen sie sich intensiv mit Fragen des Zivil- und Versicherungsrecht und betreuen unter anderem Verwaltungsgerichtsverfahren zu Betretungsverboten.

Regierungsinspektorin oder Regierungsinspektor bei der Polizei wirst Du über das Duale Studium an einer der Hochschulen für Polizei und öffentliche Verwaltung (HSPV) in Nordrhein-Westfalen. In der Laufbahngruppe 2 im 1. Einstiegsamt (früher gehobener Dienst) schließt Du das Studium mit dem „Bachelor of Laws“ ab. 

Einstellungs- und Ausbildungsbehörden sind für Dich die Polizeipräsidien in Aachen, Bielefeld, Bonn, Dortmund, Duisburg, Gelsenkirchen, Hagen, Köln und Münster ,mit den jeweiligen Studienstandorten.

Bewerben kannst Du Dich online vom 02. Juni bis 30.November 2020 für einen Studienplatz zum 01. September 2021.

Insgesamt stehen 69 Studienplätze zur Verfügung.

Das bieten wir!

Das Studium gestaltet sich wissenschaftlich fundiert, praxisorientiert, vielseitig und abwechslungsreich. Neben einem guten Verdienst von Anfang an – während der Ausbildung werden sogenannte Anwärterbezüge gezahlt. Diese betragen brutto einheitlich 1.305,68 Euro monatlich. Bei steuerlichen Abzügen während der Ausbildung von ca. 53 Euro ergeben sich netto ca. 1.253 Euro. Anschließend bieten wir dir nach dem erfolgreich absolvierten Studium eine garantierte Übernahme. 

Privatleben und Karriere in Einklang zu bringen ist uns eine Verpflichtung – flexible Arbeitszeiten und Arbeitsplatzmodelle sowie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement zeichnen die Polizei NRW aus. 

Willst Du noch mehr wissen?

Weitere Infors zu den Bewerbungsvoraussetzungen, dem Auswahlverfahren und den Studieninhalten findest du unter: https://polizei.nrw/ria

Regierungsinspektor*in
Regierungsinspektor*in © Polizei NRW
Das LAFP NRW - Aus- und Fortbildung bei der Polizei NRW
Das LAFP NRW - Aus- und Fortbildung bei der Polizei NRW
What a feeling! Polizei NRW Karriere
What a feeling! Polizei NRW Karriere
Stellendetails:
  • Beruf: Duales Studium als Regierungsinspektor*in 2022 Duales Studium als Regierungsinspektor*in 2022
  • Bewerbungsfrist: 02.06.2021 - 30.11.2021
  • Mindestabschluss: Fachhochschulreife mit Berufspraktikum Abitur, weiteres siehe Zusatzinformation (Abitur, weiteres siehe Zusatzinformation)
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungsvergütung

    • 1. Lehrjahr: 1.253,00 €
  • Referenz-Nr: AUBI-260434 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen

Online-Bewerbung über www.polizeibewerbung.nrw.de

Polizei des Landes NRW

44287 Dortmund
Vereine, Verwaltungen und Kammern 3 Angebote am Standort

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW

45476 Mülheim an der Ruhr