Logo - NORD/LB
NORD/LB NORD/LB

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

30159 Hannover
01.08.2020
Duales Studium

Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik)

Projektmanager zwischen BWL und Informatik: Sie begleiten und analysieren ITProjekte und -Prozesse und lernen das Erstellen von Konzepten. Ihre Aufgaben umfassen die Entwicklung und Bereitstellung von IT-Dienstleistungen für die Finanzwirtschaft bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Die Fachhochschule liefert dazu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisstand.

Welche Vorteile hat die Ausbildung?

  • Zwei Abschlüsse: Nach drei Jahren erfolgt der Abschluss als Bachelor of Science. Nach zweieinhalb Jahren ein integrierter IHK-Abschluss als Fachinformatikerin/Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung
  • Attraktives, überdurchschnittliches Gehalt: finanzielle Flexibilität und Unabhängigkeit, z. B. im Vergleich zu einem Vollzeitstudium
  • Praxisbezogenes Studium auf hohem Niveau: Studium an der Leibniz FH – School of Business, kombiniert mit Praxiseinsätzen, z. B. in unserer Fachbereichsbetreuung oder im Prozessmanagement. Kleine Vorlesungsgruppen und intensive Betreuung garantieren ein organisiertes und individuelles Lernumfeld 
  • Zeit für die eigene Berufsorientierung: Sammeln von wertvoller Berufserfahrung und dabei Gewinnung beruflicher Orientierung bei einem attraktiven Arbeitgeber 
  • Intensiv begleitetes Lern-/Ausbildungskonzept: umfassende individuelle Betreuung durch persönliche Gespräche und regelmäßige Teamtreffen
  • Sehr gute Karrierechancen: Vorteile durch die umfangreiche Ausbildung im Unternehmen, z. B. gegenüber einem Direkteinstieg als externe Hochschulabsolventin/externer Hochschulabsolvent
  • Vollständige Übernahme der Studiengebühren

Welche Karrieremöglichkeiten gibt es nach der Ausbildung?

  • Führungs- und Fachaufgaben in der Softwareentwicklung, der Systemverwaltung sowie in der Anwendungsberatung
  • Tätigkeiten z. B. im Vertrieb, Controlling oder in der kaufmännischen Betriebsleitung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. nebenberufliches Masterstudium)

Welche Voraussetzung sollen Sie mitbringen?

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0 
  • Wichtige Schulfächer: Deutsch, Informatik, Mathematik und Fremdsprachen (insbesondere Englisch) 
  • Sehr gutes Zahlenverständnis
  • Sehr gute MS-Offi ce-Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel)
  • Logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Koordinations- und Planungsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Interesse an der Informationstechnologie in der Finanzwelt
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Engagement
  • Lernbereitschaft und Zielstrebigkeit
  • Zeitliche und gedankliche Flexibilität

Wie ist die Ausbildung gestaltet und organisiert?

Die Ausbildung erfolgt im dualen System und dauert drei Jahre (sechs Semester)
Persönlichkeitsseminare > Teamtreffen > Praxisstudien
Praxiseinsätze
Akademie-/
Hochschulphasen
Interne Ausbildung
( z. B. Workshops)
IHK-Prüfung
(nach zwei -
einhalb Jahren)
Abschluss
Bachelor of Arts
(nach drei Jahren)

Workshops > Fachseminare > Prüfungsvorbereitung

  • Das duale Studium gliedert sich in verschiedene Theorie- und Praxisphasen und dauert drei Jahre (sechs Semester)
  • Am Ende steht der Abschluss als Bachelor of Science
  • Integrierte Prüfung mit Abschluss Fachinformatikerin/Fachinformatiker mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung bei der IHK
  • Integriertes Praxisprojekt mit anschließendem Erwerb einer Projektleiter-Zertifi zierung

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

  1. Jahr
    1.142 Euro
  2. Jahr
    1.210 Euro
  3. Jahr
    1.452 Euro

Freiraum für Leistung – jetzt bewerben. Weitere Infos hier.

Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

Bewerbungsmöglichkeiten:
  • Online-Formular

NORD/LB

30159 Hannover
Banken und Versicherungen 4 Angebote am Standort

Frau Sabrina Tiefuhr

+49 (0) 511 361-4571
E-Mail anzeigen
Nach oben