Duales Studium Bau-Projektmanagement/Bauingenieurwesen (B.Eng.) (m/w/d) 2023

Landratsamt Bodenseekreis

88045 Friedrichshafen
01.08.2023
Duales Studium

Wir bieten

Öffentlicher Dienst

Seminare

Kantine



Bau-Projektmanagement/Bauingenieurwesen (B.Eng.) (m/w/d)

Ihnen liegt etwas an der Bodenseeregion und den Menschen, die hier leben? Sie interessieren sich für einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz direkt am See?

Inhalte des dualen Studiums

Zwei in eins: Hochschulstudium und Praxis in einem Ausbildungsgang!

Studierende im Studiengang Bau-Projektmanagement/Bauingenieurwesen lernen die Bereiche Hoch- und Tiefbau, Abfallwirtschaft, Baurecht und Umweltschutz kennen. Die acht Semester sind jeweils in Theoriephasen, die an der Hochschule Biberach absolviert werden, und in Praxisphasen im Landratsamt unterteilt. Schwerpunkte des 4-jährigen Studiengangs sind technische Fächer wie Mathematik, technische Mechanik, Werkstoffkunde, Wasserwesen, Geologie und Geotechnik, Baubetrieb, ergänzt um weitere baubezogenen Bereiche. Darüber hinaus werden weitere wesentliche Fachinhalte aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Recht und überfachliche Qualifikationen vermittelt. Ab dem vierten Semester besteht die Möglichkeit, sich zu spezialisieren. 

Gliederung des dualen Studiums

  • Ausbildungsdauer: 4 Jahre  
  • Beginn: 1. Oktober  

  • Zweimonatiges Vorpraktikum beim Landratsamt Bodenseekreis
  • 1. + 2. Semester: Grundlagenstudium an der Hochschule Biberach
  • 2. Semester: Praxissemester beim Landratsamt Bodenseekreis
  • 4. + 5. Semester: Aufbaustudium an der Hochschule Biberach
  • 6. Semester: Praxissemester beim Landratsamt Bodenseekreis
  • 7. Semester: Vertiefungsstudium an der Hochschule Biberach
  • 8. Semester: 50 % Vertiefungsstudium mit Bachelorthesis + 50 % Praxis mit Bachelorthesis
  • Weitere Praxisphasen sind in den vorlesungsfreien Zeiten (März, August und September) vorgesehen
  • Insgesamt 27 Monate Studium an der Hochschule und 22 Monate in der Praxis


Voraussetzungen

  • Abitur oder Fachhochschulreife  
  • Sie haben sich um die Zulassung für das Studium an der Hochschule Biberach beworben
  • Gutes technisches Verständnis
  • Teamgeist aber auch Selbständigkeit und Zuverlässigkeit


Was bieten wir:

Vielseitige Ausbildung in einem spannenden Arbeitsumfeld

  • Durchführung verschiedener Projekte während der Ausbildung
  • Gleitende Arbeitszeit von 06:30 bis 19:00 Uhr
  • Jährlicher 3-tägiger Hüttenaufenthalt
  • Bildungsfahrten u. a. nach Stuttgart, Straßburg und Berlin
  • Erasmus + Auslandsaufenthalt bei unseren Partnergemeinden in Polen und Schweden für Verwaltungsfachangestellte
  • Wöchentlich innerbetrieblicher Unterricht zu interessanten Themen
  • Spannende Seminare
  • Jobticket (Zuschuss zur Fahrkarte)
  • Hansefit (große Auswahl an Fitness-Studios, Bädern, Kletterhallen usw. zu günstigen Konditionen)
  • Ausbildung zur Junior-Klimaschutzmanagerin/zum Junior-Klimaschutzmanager
  • Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Für Berufe nach TVAöD:

  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Lernmittelzuschuss
  • 30 Tage Urlaub
  • Abschlussprämie von 400,00 Euro brutto
  • 1-jähriger Startvertrag nach der Ausbildung


Sind Sie bereit für diesen vielseitigen Beruf?

Hier geht's zur Online-Bewerbung

Das Landratsamt Bodenseekreis nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.




    Folge uns auf Instagram und erhalte spannende Einblicke unserer Azubis: bodenseekreis.azubis
Baustellenbesichtigung
Baustellenbesichtigung © Landratsamt Bodenseekreis
Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf AUBI-plus!

88045 Friedrichshafen
Öffentlicher Dienst, Verwaltungen und Kammern 12 Angebote am Standort
Frau Bettina Hirschle

Frau Bettina Hirschle

Ausbildungsleiterin
07541 204 3028
E-Mail anzeigen

Hochschule Biberach

88400 Biberach an der Riß