Bachelor of Laws Rentenversicherung (m/w/d)

Deutsche Rentenversicherung Westfalen

48147 Münster
01.09.2022
Duales Studium

Wir bieten

Attraktive Vergütung

Flexible Arbeitszeiten

Hohe Übernahmequote

Unser Bewerbungsverfahren für 2022 ist am 1. Juni 2021 gestartet. 

Ihr könnt eure Bewerbung online auf www.talentefuerdierente.de abgeben. 

Die Theorie lernst du an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW, Abteilung Münster. Die Lehrveranstaltungen finden im Kursverbund mit den anderen Studierenden der Deutschen Rentenversicherung Westfalen statt. Zu den Schwerpunkten gehören Rechtswissenschaften, insbesondere das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung, aber natürlich auch Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.


Das Studium setzt sich aus fächerübergreifenden Modulen zusammen, die dann am Ende durch eine Modulprüfung abgeschlossen werden. Bei Fragen und Problemen stehen dir die Dozenten jederzeit hilfreich zur Seite.

In den praktischen Studienzeiten in unserer Hauptverwaltung lernst du das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen. In der speziell eingerichteten Ausbildungsabteilung wirst du zusammen mit den anderen Studierenden und Auszubildenden in kleineren Gruppen an die fachpraktische Arbeit herangeführt. Jedes Praxismodul wird ebenfalls mit einer Modulprüfung beendet.

Alle in der Studienzeit abgelegten Prüfungen bilden die Endnote der Bachelorprüfung. Nach erfolgreicher Beendigung des Studiums erhältst du den akademischen Grad des Bachelor of Laws und die Laufbahnbefähigung für eine/n Beamtin/Beamten im gehobenen Dienst.

Nach dem erfolgreichen Studium möchten wir dich als Verwaltungsinspektorin/ Verwaltungsinspektor der Deutschen Rentenversicherung Westfalen weiterbeschäftigen.

Eintrittsdatum:
01.09.2022

Unsere Anforderungen:
Bachelor of Laws (w/m/d), Studiengang Rentenversicherung
Studienbeginn: Zum 01. September eines Jahres
Studiendauer: 3 Jahre (keine Verkürzung möglich)

Voraussetzungen:

  • Fachabitur oder Abitur
  • Zum Zeitpunkt der Einstellung nicht älter als 38 Jahre/behinderte Menschen nicht älter als 41 Jahre
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates

Studienvergütung:
1. bis 3. Studienjahr: 1.355,68 €

Urlaub:
Bei uns hast du Anspruch auf 30 Urlaubstage im Kalenderjahr.

Mehr Infos auf: www.talentefuerdierente.de


Deutsche Rentenversicherung Westfalen
Deutsche Rentenversicherung Westfalen © Deutsche Rentenversicherung Westfalen
Stellendetails:
  • Beruf: Bachelor of Laws Rentenversicherung (m/w/d) Bachelor of Laws Rentenversicherung (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Allgemeine Hochschulreife
    volle Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze: 25
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-52145 (in der Bewerbung bitte angeben)
  • PDF-Download: Stellenanzeige
Bewerbungsunterlagen:
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse

Deine Bewerbung nehmen wir über unsere Homepage entgegen. Deine Bewerbungsunterlagen kannst du dort als Datei hochladen.

48147 Münster
Banken und Versicherungen 2 Angebote am Standort

Frau Nicole Kordes


E-Mail anzeigen