Duales Studium - Bildgebende und strahlentherapeutische Techniken (B.Sc.) (m/w/d)

Berufsakademie Sachsen

01307 Dresden
01.10.2022
Kooperatives Studium

Das Studium „Bildgebende und strahlentherapeutische Techniken“ an den Staatlichen Studienakademien Bautzen, Dresden und Riesa integriert eine MTRA-Ausbildung, wodurch eine gute Grundlage dafür geschaffen wird, das im Studium erworbene Wissen auch tatsächlich für eine spätere berufliche Tätigkeit nutzen zu können.

Optimale Voraussetzungen
Die Arbeit einer/eines akademischen MTRA ist besonders vielseitig. Zur ihr gehört der Umgang mit Patienten genauso wie der mit modernster Technik, aber auch die Übernahme von Leitungsaufgaben. Die Basis für technische Geräte und Verfahren bilden Mathematik und Naturwissenschaften. Optimale Voraussetzungen bringen Studierende mit, die eine Eignung und Neigung für diese Fächer und Interesse an deren Anwendungen mitbringen.

Duales Studium
Ziel ist eine akademische Qualifikation auf einem Niveau zwischen den Qualifizierungsstufen „Arzt" (Facharzt für Radiologie bzw. Nuklearmedizin) und „MTRA". Die Absolventen/-innen bearbeiten eigenständig medizinische Aufgaben, die von Ärztinnen und Ärzten an sie delegiert werden.

Abschluss
Das duale Studium schließt mit dem Bachelor of Science 180 ECTS-Credits ab. Der Studiengang wurde durch den Akkreditierungsrat nach Sächsischer Studienakkreditierungsverordnung vom 29. Mai 2019 akkreditiert.

Berufschancen
Über die Aufgaben von MTRA hinaus werden Sie zu einer wissenschaftlich fundierten Problemlösung von Herausforderungen des klinischen Alltags und zur Übernahme von Leitungsaufgaben im Bereich des Gesundheitswesens – speziell in den Fachbereichen Strahlentherapie, Nuklearmedizin sowie interventionelle und diagnostische (Neuro-)Radiologie – oder auch der Wirtschaft befähigt.

Nach dem Studium können Sie Ärzte in einem größeren Umfang als reine MTRA
  • von organisatorischen Tätigkeiten
  • von administrativen und Dokumentationsaufgaben
  • von delegierbaren Leistungen der Strahlentherapie entlasten.

Zudem können Sie bestimmte Aufgaben von Medizinphysikern, z.B. im Bereich des Qualitätsmanagements, übernehmen. Die vielseitige Qualifikation prädestiniert Sie als Bindeglied zwischen Ärzten, Medizinphysikern und IT-Experten.


Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Praxispartner, die Ausbildungsverträge für ein duales Studium (siehe Praxispartner / Praxispartnerliste) zur Verfügung stellen.


Stellendetails:
Bewerbungsunterlagen:
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis
  • aktuelles Foto

siehe Anforderungen im Studienantrag

01307 Dresden
Universitäten, Schulen und Hochschulen 12 Angebote am Standort

Herr Prof. Dr. rer. nat. Daniel Gembris

0351 44722-715