Duales Studium - Sport- und Eventmanagement (B.A.) (m/w/d)

Berufsakademie Sachsen

01591 Riesa
01.10.2021
Duales Studium

Das duale Studium „BWL – Dienstleistungsmanagement“ mit der Studienrichtung „Event- und Sportmanagement“ bereitet die Studierenden auf betriebswirtschaftliche Führungsaufgaben im mittleren Management vor. Absolvent_innen des Studiums an der Berufsakademie Sachsen in Riesa qualifizieren sich zum Beispiel für eine Tätigkeit als Event-, Sport-, Vereins- und Veranstaltungsmanager oder Marketingleiter.

Spannender Beruf
Event- und Sportmanager_innen beleuchten Veranstaltungen und Events aus einer 360° Perspektive. Sie haben die kreative Idee, legen die Ziele fest, schreiben das Drehbuch und planen die Ressourcen. Sie steuern am Veranstaltungstag die Durchführung und leiten aus dem Controlling Verbesserungsmöglichkeiten für zukünftige Events ab. Das Handwerkszeug hierfür erhalten Sie im Rahmen des betriebswirtschaftlichen Studiums im Event- und Sportmanagement an der Berufsakademie Sachsen in Riesa.

Duales Studium
Während des betriebswirtschaftlichen Studiums der Studienrichtung Event-und Sportmanagement erwerben die Studierenden Kenntnisse im Dienstleistungsmarketing und Käuferverhalten ebenso wie im Rechnungswesen und der Volkswirtschaftslehre. Recht, Finanzierung und Investition stehen genauso auf dem Lehrplan wie Unternehmensführung und Controlling.

Perspektive Eventmanager
Während des dualen Studiums in Riesa können die Studierenden ihre Kenntnisse im Event- oder Sportmanagement vertiefen. Angehende Eventmanager lernen die Besonderheiten der Branche kennen. Zum Beispiel im Bereich Veranstaltungssicherheit, Corporate Social Responsibility und Dramaturgie. Perspektiven für Absolvent_innen mit dem Schwerpunkt Eventmanagement bestehen u. a. in der:
  • Konzeptionellen Gestaltung und Durchführung von Events
  • Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten
  • Messe- und Kommunikationsabteilungen

Perspektive Sportmanagement
Studierende, die sich auf ihre Laufbahn im Sportmanagement vorbereiten, lernen zum Beispiel die Bereiche Sportökonomie und -marketing sowie -sponsoring kennen. Perspektiven für Absolvent_innen mit dem Schwerpunkt Sportmanagement bestehen u. a. in:
  • leitenden Tätigkeiten bei Sportvereinen und Sportverbänden sowie im
  • Sportstättenmanagement bei Sportartikelherstellern und im
  • Event- und Veranstaltungsmanagement


Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Praxispartner, die Ausbildungsverträge für ein duales Studium (siehe Praxispartner / Praxispartnerliste) zur Verfügung stellen.


Stellendetails:
  • Beruf: Duales Studium - Sport- und Eventmanagement (B.A.) (m/w/d) Duales Studium - Sport- und Eventmanagement (B.A.) (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-266583 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse
  • aktuelles Foto

Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner (im Original), Nachweis der Vorbildung (i.d.R. Hochschulreife)

01591 Riesa
Universitäten, Schulen und Hochschulen 10 Angebote am Standort

Frau Britta Menzlow

03525 707-601
E-Mail anzeigen