Duales Studium - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) (m/w/d)

Berufsakademie Sachsen

08371 Glauchau
01.10.2022
Duales Studium

Alle volkswirtschaftlichen Bereiche werden immer mehr von Informations- und Kommunikationssystemen durchdrungen. Der Entwurf, die Betreuung und Weiterentwicklung dieser Systeme erfordert Spezialisten, die sich sowohl im fachlichen Anwendungsbereich als auch in der Informatik bestens auskennen.
Wirtschaftsinformatiker analysieren betriebliche und überbetriebliche Geschäftsprozesse, prüfen deren Potenzial auf Unterstützung durch Informations- und Kommunikationstechnologien und konzipieren, planen, implementieren und betreiben innovative und komplexe soziotechnische Systeme. Ihr Aufgabengebiet ist von einer hohen Dynamik gekennzeichnet und wird stark von modernen IT-Technologien beeinflusst. Durch ihre Interdisziplinarität hat die Wirtschaftsinformatik ihre Wurzeln in den Wirtschaftswissenschaften (insbesondere der Betriebswirtschaftslehre) und der Informatik, bindet aber auch Erkenntnisse und Methoden der Sozialwissenschaften ein.

Ziel des Studiums
Alle volkswirtschaftlichen Bereiche werden immer mehr von Informations- und Kommunikationssystemen durchdrungen.

Der Entwurf, die Betreuung und Weiterentwicklung dieser Systeme erfordert Spezialisten, die sich im fachlichen Anwendungsbereich als auch in der Informatik bestens auskennen. Die Arbeitsmarktsituation und die Karrierechancen sind für Absolventen auf dem zukunftsträchtigen Gebiet Wirtschaftsinformatik hervorragend.

Die Nachfrage nach den „Königen der IT“ steigt. Die Vermittlungsquote der Absolventen des Studienganges Wirtschaftsinformatik liegt über 90%.

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik bietet über Wahlpflichtmodule die Profilierung in den Richtungen
  • Wirtschaft/ERP-Systeme
  • Medizinisches Informationsmanagement

Wirtschaftsinformatiker analysieren betriebliche und überbetriebliche Geschäftsprozesse, prüfen deren Potenzial auf Unterstützung durch Informations und Kommunikationstechnologien und konzipieren, planen, implementieren und betreiben innovative und komplexe soziotechnische Systeme. Ihr Aufgabengebiet ist von einer hohen Dynamik gekennzeichnet und wird stark von modernen IT-Technologien beeinflusst. Durch ihre Interdisziplinarität hat die Wirtschaftsinformatik ihre Wurzeln in den Wirtschaftswissenschaften (insbesondere der Betriebswirtschaftslehre) und der Informatik, bindet aber auch Erkenntnisse und Methoden der Sozialwissenschaften ein.

Berufschancen
Einsatzgebiete & Tätigkeitsfelder
  • Administrativer Bereich (Gestalten und Verwalten von Hardware- und Softwaresystemen, Mitarbeit bei der Gewährleistung von Datensicherheit und Datenschutz z.B. als System-Administrator, Datenbank-Administrator oder Web-Master)
  • Supportbereich (Betreuung von DV-Systemen einer Fachabteilung, Schulung und Unterstützung von Anwendern, Mitarbeit im Help-Desk)
  • Softwareentwicklung (Planen, Entwerfen, Programmieren, Testen und Einführen von Softwarelösungen, Anpassen/ Customizing von Standardsoftware z.B. als Software-Engineer oder Systemarchitekt)
  • Projektmanagement (Planung, Koordinierung und Realisierung von Softwareprojekten z.B. als Projektmanager)
  • Beratung (Beratung von Anwendern und Softwareentwicklern, Untersuchung der Wirtschaftlichkeit von Informations- und Kommunikationssystemen, strategische Planung des Einsatzes dieser Systeme, Optimierung von Geschäftsprozessen, Planung und Realisierung des Qualitätsmanagements z.B. als IT-Berater/IT-Consultant)

Darüber hinaus Einsatzcharakteristik für Absolventen mit Profil „Medizinisches Informationsmanagement“

  • konzeptioneller Entwurf, Umsetzung und Betreuung von Informatik-Anwendungen im Gesundheitswegen bzw. dem Gesundheitswesen naher Bereiche
  • Betreuung von vernetzten Praxen
  • Anwendungsberatung und Anwendungsbetreuung
  • Marketing und Vertrieb von Informations- und kommunikationssystemen im Gesundheitswesen


Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Praxispartner, die Ausbildungsverträge für ein duales Studium (siehe Praxispartner / Praxispartnerliste) zur Verfügung stellen.


Stellendetails:
  • Beruf: Duales Studium - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) (m/w/d) Duales Studium - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) (m/w/d)
  • Bewerbungsfrist: offen
  • Mindestabschluss: Fachhochschulreife
  • Freie Ausbildungsplätze: Freie Plätze vorhanden
  • Dauer: 3 Jahre
  • Referenz-Nr: AUBI-266570 (in der Bewerbung bitte angeben)
Bewerbungsunterlagen:
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse
  • aktuelles Foto
08371 Glauchau
Universitäten, Schulen und Hochschulen 11 Angebote am Standort

Frau Susan Bauer

03763/173-423
E-Mail anzeigen