Duales Studium Informatik (m/w/d) 2024

ABB AG

32425 Minden
01.08.2024
Duales Studium
  • Beruf:
    Informatik Informatik
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Allgemeine Hochschulreife
    oder fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (mit Zusatzprüfung an der jeweiligen Hochschule/Berufsakademie)
  • Freie Ausbildungsplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Studiumstyp:
    • Am Standort
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.127,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.197,50 €
    • 3. Lehrjahr: 1.303,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    DE91046700_E1
Header
Header © ABB

Duales Studium Informatik (m/w/d) 2024

Bei ABB sind wir fest entschlossen, globale Herausforderungen anzugehen. Unsere Werte – Verantwortung, Mut, Neugierde und Zusammenarbeit – sind der Schlüssel zu unserem Ziel, nachhaltige Lösungen zu schaffen. Dabei legen wir großen Wert auf Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit. Mach es zu einem Teil deiner Geschichte!


Über die Rolle und Verantwortlichkeiten

Du interessierst dich für Informatik, Mathematik und Wirtschaftswissenschaften und beschäftigst dich gerne mit komplexen Fragestellungen? Du kannst gut mit anderen zusammenarbeiten und suchst ein Studium, in dem du Praxiserfahrung sammeln kannst? Dann ist das duale Studium Informatik bei ABB in Kooperation mit der DHBW Mannheim genau das Richtige für dich!

  • Dauer des dualen Studium zum Bachelor of Science: 3 Jahre
  • In der Regel dreimonatiger Wechsel von Theorie- und Praxisphasen
  • Start am 01. August mit einer zweimonatigen Einführungsveranstaltung zum gegenseitigen Kennenlernen
  • Vermittlung von Basiskompetenzen für dein erfolgreiches Studium
  • Gute Basis für deine zukünftige Weiterentwicklung in der Fach-, Projekt- oder Führungslaufbahn
  • Als Vertiefungsrichtung kannst du bei ABB den Bereich Informationstechnik oder Angewandte Informatik oder Cyber Security wählen
  • Spätere Einsatzfelder für Informatiker sind u.a. in der Produktentwicklung, im Softwareengineering, im IT-Projektmanagement oder im Bereich Cyber Security angesiedelt.

Qualifikationen für die Rolle

  • Die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (mit Zusatzprüfung an der jeweiligen Hochschule/Berufsakademie)
  • Gute Abschlüsse in den mathematischen, informationstechnischen und betriebswirtschaftlichen Fächern sowie in Englisch und Deutsch wären hilfreich
  • Spaß an technischen Themen, kniffeligen Fragestellungen und neuen Softwareprogrammen
  • Verantwortung und Engagement für deine Ziele
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Durchhaltevermögen, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Erfahren Sie mehr über uns

Während deines Studiums erhältst du eine monatliche Vergütung: 1.127,00€ im 1. Ausbildungsjahr, 1.197,50€ im 2. Ausbildungsjahr und 1.303,00€ im 3. Ausbildungsjahr.

Weitere Zusatzleistungen sind zum Beispiel Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und an den meisten Standorten eine subventionierte Kantine.

Als Ansprechpartner hast du ein Team, das dich in deinem Studium berät und unterstützt. Durch verschiedene Events bist du von Anfang an eng mit anderen Azubis und ABB Kolleginnen und Kollegen vernetzt. Das Studium und die Zusammenarbeit bei ABB sind weltoffen, kollegial und auf Augenhöhe.

Neben dem Studium kannst du dich durch zusätzliche Angebote sprachlich und persönlich weiter qualifizieren, beispielsweise auch während eines Auslandsaufenthaltes.

Haben wir dein Interesse geweckt? 
Dann bewirb dich noch heute bei uns: über den roten Button „Jetzt bewerben“ kommst du direkt zum Bewerber-Login. Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Lebenslauf und deinen letzten beiden Zeugnissen - über ein Anschreiben würden wir uns freuen.
Für Fragen steht dir das Team des ABB Ausbildungszentrums in Heidelberg gerne zur Verfügung:

E-Mail: ausbildung-abb@de.abb.com 
Telefon: +49 (0) 6221 701 1488 

Erfahre mehr über die Ausbildung bei ABB unter: 

instagram.com/ausbildung_abb/ 
facebook.com/ABBDeutschland 

Unser Geschäftsbereich Process Automation bietet zahlreiche Lösungen für Prozess- und Hybridbranchen, einschließlich branchenspezifischer integrierter Automatisierung, Elektrifizierung und digitaler Lösungen, für Steuerungstechnologien, Software und erweiterte Dienstleistungen sowie fürdie Mess- & Analysentechnik, die Marine und Turbocharging. Process Automation belegt Platz2 auf dem Weltmarkt.
Basierend auf umfassender Branchenkenntnis, Erfahrung und Expertise mit der Lieferung von erstklassigen Automatisierungsprodukten, -systemen und -lösungen, einem breiten Bereich ergänzender digitaler und kollaborativer Lösungen über alle Anwendungen und Sektoren hinweg, unterstützt der Geschäftsbereich Process Automation Kunden dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, ihre Kapitalrendite zu steigern sowie sicher und produktiv zu arbeiten.
  • Beruf:
    Informatik Informatik
  • Bewerbungsfrist:
    offen
  • Mindestabschluss:
    Allgemeine Hochschulreife
    oder fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife (mit Zusatzprüfung an der jeweiligen Hochschule/Berufsakademie)
  • Freie Ausbildungsplätze:
    Freie Plätze vorhanden
  • Studiumstyp:
    • Am Standort
  • Dauer:
    3 Jahre
  • Ausbildungsvergütung:
    • 1. Lehrjahr: 1.127,00 €
    • 2. Lehrjahr: 1.197,50 €
    • 3. Lehrjahr: 1.303,00 €
  • Referenz-Nr (in der Bewerbung bitte angeben):
    DE91046700_E1
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • die letzten 2 Schulzeugnisse
  • Praktikumsnachweise
  • sonstige Qualifikationsnachweise

Mit bewerbung2go kannst du deine Bewerbungs­unterlagen erstellen.

32425 Minden
Ingenieurwissenschaften
Ingenieurwissenschaften
 ABB Ausbildungszentrum gGmbH
ABB Ausbildungszentrum gGmbH
Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim
68163 Mannheim