Laut einer Prognose des Handelsverbands Deutschland (HDE) vom November 2014 wird der Einzelhandel ein Umsatzplus von 1,2 Prozent erwirtschaften - im Vergleich zum Vorjahr. 447 Euro gibt jeder Deutsche im Schnitt für Geschenke aus – 50 Euro mehr als noch 2013. Kein Wunder also, dass die Ausbildungsberufe „Verkäufer/-in“ und „Kaufmann/-frau im Einzelhandel“ die beiden beliebtesten Ausbildungsberufe bei jungen Frauen in 2013 waren. 66.000 angehende Einzelhandelskaufleute und 48.000 Verkäufer/-innen befinden sich zurzeit in der Ausbildung.

Seit Jahren findet das Weihnachtsgeschäft nicht nur in den Städten und Einkaufszentren statt. 10 Milliarden Euro Umsatz erwartet der Online-Handel 2014. Mit dem Online-Geschäft wächst auch die Logistikbranche, insbesondere der Expressversand. Der Güterverkehr der Deutschen Bahn muss in diesem Jahr erstmals seine Transporttätigkeiten ausweiten. 62 zusätzliche Züge sollen rund drei Millionen Pakete transportieren.

Mit dem Wachstum dieser Branche wächst auch der Personalbedarf.  Deine Chance, Karriere in der Logistikbranche zu machen. Insbesondere Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen sind begehrt. Sie sind in Logistikunternehmen beschäftigt, die sich auf den Transport von kleinen und zeitkritischen Sendung spezialisiert haben (Last-Minute-Geschenke). Von der Auftragsannahme und –bearbeitung bis hin zur persönlichen Auslieferung – diese Fachkräfte, auch liebevoll „KEP“ (Fachkraft für Kurier-Express-Paket-Dienst) genannt, können in den verschiedensten Bereichen der Transportkette eingesetzt werden. Einsteiger sollten mindestens einen Hauptschulabschluss und zwei Jahre Zeit für ihre Ausbildung haben. KEP’s können bei vielen deutschen Paketdiensten und Logistikunternehmen beschäftigt werden.

(Autorin: Birte Sellmann)

Folgendes könnte dich auch interessieren


Stress in Ausbildung oder Studium? So findest du deinen Ausgleich

Stress in Ausbildung oder Studium? So findest du deinen Ausgleich

Dass in deiner Ausbildung oder deinem Studium zwischenzeitlich mal Stress aufkommt – vor allem zur Prüfungszeit – ist vollkommen normal. Umso wichtiger ist es dann aber, dass du gezielt gegensteuerst und einen Ausgleich findest. Wir geben dir Tipps und Ideen, wie du deine Balance zwischen Anspannung und Entspannung findest und welche Dinge dir bei der Stressbewältigung helfen können.

Last-Minute-Börse: Jetzt noch deinen Ausbildungsplatz 2020 sichern

Last-Minute-Börse: Jetzt noch deinen Ausbildungsplatz 2020 sichern

Der Ausbildungsstart 2020 rückt immer näher, doch du hast immer noch keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden? Dann haben wir eine gute Nachricht für dich: Genau wie du sind viele Ausbildungsbetriebe noch auf der Suche nach neuen Azubis mit Beginn im August oder September 2020. In unserer Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse findest du Ausbildungsplätze und Lehrstellen aus allen möglichen Bereichen, die für 2020 noch frei sind.

Diese Berufe machen glücklich

Diese Berufe machen glücklich

Geld allein macht nicht glücklich! Das fand auch der Amerikaner Howard Gardner heraus. Dieser untersuchte im "Good Work Project", welche Berufe glücklich machen. Er befragte tausende Amerikaner, ob sie mit ihrem Beruf zufrieden sind und aus welchem Grund ihr Beruf sie so glücklich macht. Die Ergebnisse der Langzeitstudie beinhalten einige Überraschungen und zeigen, dass die bestbezahlten Berufe nicht immer die Berufe sind, die automatisch glücklich machen.