Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG Donnerstag, 9. Juni 2016 1 Minute Lesezeit

Zukunftstag für Mädchen und Jungen 2016

Am 28.04.2016 war es wieder soweit – der alljährliche Zukunftstag für Mädchen und Jungen. In diesem Jahr begrüßte die Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG am Standort in Spelle 31 Schülerinnen und Schüler, die erste Eindrücke des Berufslebens sammeln wollten. Auf dem Programm: Eine allgemeine Vorstellung des Unternehmens, eine Betriebsbesichtigung und Hand anlegen in der Werkstatt.

31 Schülerinnen und Schüler kamen zum Schnuppern in die Maschinenfabrik Krone
31 Schülerinnen und Schüler kamen zum Schnuppern in die Maschinenfabrik Krone© Bernard Krone Holding SE & Co. KG
Zunächst erfuhren die 11- bis 14-Jährigen allgemeine Infos, z.B. zur Unternehmenshistorie und zu den Ausbildungsberufen, die sie an dem Tag kennen lernen sollten. Danach ging es dann direkt an die Arbeit in die Lehrwerkstatt der Mechatroniker, in das Ersatzteillager, in die Instandhaltung und in die Lehrwerkstatt der Industriemechaniker und Zerspanungsmechaniker.

In den verschiedenen Bereichen war tatkräftiges Anpacken gefragt: Löten, Feilen, Schweißen, Bohren und Kommissionieren – von diesen Tätigkeiten zeigten sich die jungen Talente begeistert und waren an allen Arbeitsstationen voller Tatendrang dabei. Und nicht zuletzt konnte so jedes Mädchen und jeder Junge neben vielen neuen Eindrücken auch ein selbst erstelltes Arbeitsstück mit nach Hause nehmen.