Der deutsche Bau-Mittelstand ist vielseitig, anspruchsvoll und attraktiv – das beweisen die Jobperspektiven der Eiffage-Bauholding-Gruppe, die sich vor allem Studenten und Absolventen des Bauingenieurwesens am 4. Dezember 2013 auf der bonding-Messe in Aachen präsentiert hat. Mit dabei waren Vertreter der vier erfolgreichen Eiffage-Bauholding-Unternehmen Eiffage Rail, Faber Bau, Heinrich Walter Bau und Wittfeld.

Lernen Sie unsere EIFFAMILY kennen.

http://www.eiffage-bauholding.de/home/karriere.html

Über bonding:
Die bonding-Firmenkontaktmesse ist die größte studentisch organisierte Messe für den Berufseinstieg. In Aachen fand sie vom 2. bis zum 4. Dezember 2013 zum 26. Mal statt. Dort stellten sich 336 Aussteller Studierenden und Absolventen vor.

http://www.bonding.de/web/web.nsf/web/studenten_home_de

Folgendes könnte dich auch interessieren


Perspektive XXL.

Treffen Sie uns auf der bonding-Messe in Aachen. Am 3. Dezember 2014 informieren wir Studenten und Absolventen des Bauingenieurwesens auf der Aachener bonding-Messe über Jobperspektiven unserer Eiffage-Bauholding-Gruppe. Dazu gehören die erfolgreichen Tochterunternehmen Eiffage Rail, Faber Bau, Heinrich Walter Bau und Wittfeld. Vertreter unserer Gesellschaften stehen am Stand E 13 Rede und Antwort zu Einstiegsmöglichkeiten.

Um Auszubildende werben

Ausbildungsqualität: prima, Image: verstaubt. Wie das gesamte deutsche Baugewerbe trifft die angespannte Nachwuchssituation auch die Eiffage-Bauholding-Gruppe, dabei sind die Perspektiven für ein erfülltes Berufsleben positiv.

Nach oben