Kreative Lösungen finden und das Unmögliche möglich machen: Dies waren nur zwei der Kernkompetenzen, die im Sommersemester 2020 gefordert waren. Der Fachbereich Design am Standort Frankfurt schöpfte beispielsweise unter der Leitung von Martin Lorenz die Möglichkeiten der digitalen Lehre voll aus, in dem er einen kreativen Staffellauf auf die Beine stellte, bei dem vielfältige Plakatreihen entstanden. In Köln konnten trotz Corona wichtige Events wie die Ringvorlesung ins Netz verlegt werden sowie brandaktuelle Ausgaben der Sendung PlanTV live gehen.

Es war ein sehr spannendes Abenteuer. Je länger man darüber nachdenkt, desto mehr erkennt man das ganze Gestaltungspotenzial, was ja auch dahintersteckt,“ so Prof. Dr. Lorenz Pöllmann, der Offline-Events wie die MEM-Eventwoche an der HMKW Berlin spontan in den virtuellen Raum verlegte und damit neue kreative Möglichkeiten in der Medienproduktion und Eventplanung entdeckte.

Auch die Studierenden stellten der HMKW größtenteils ein positives Zeugnis aus, was die Agilität in Zeiten von Corona betrifft. „Hier ziehe ich alle Hüte vor der HMKW. Niemand wusste […], was los war, die Hochschule war jedoch immer transparent, ehrlich, verständnisvoll und sympathisch. […] Retrospektiv gab es nur sehr wenige Tage, an denen ich nicht gerne in die Hochschule kam oder meinen Mac aufklappte, um virtuell unterrichtet zu werden,“ so äußerte sich ein Studierender aus dem Fachbereich Journalismus und Kommunikation bei Studycheck.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Du bist aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland machen? Dann hast du bestimmt viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie finde ich am schnellsten einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir geben dir wichtige Tipps und Informationen zur dualen Ausbildung in Deutschland.

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse (BIM) bietet am 7. und 8. Mai 2021 im digitalen Format rund 2.500 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Die jährliche Bildungsmesse ist Spitzenreiter im Südwesten mit über 370 regionalen und überregionalen Ausstellern. Neben den zahlreichen Informationen der Aussteller wird an beiden Messetagen zudem ein attraktives Vortragsprogramm geboten. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu deinem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den Schritt in eine neue berufliche Zukunft zu wagen!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Du bist noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2021? Dann ist Aramark mit Sicherheit die richtige Anlaufstelle für dich! Neben Azubi-Projekten und Austauschprogrammen profitierst du sogar von tariflichen Sonderleistungen und Arbeitsbekleidung. Klingt super, oder? Wir stellen dir heute das Unternehmen, weitere Besonderheiten und die spannenden Perspektiven der Ausbildung bei Aramark vor.