Die neuen Auszubildenden aus den deutschlandweiten Hammer Märkten hatten an je dreieinhalb Tagen die Möglichkeit, andere Azubis kennenzulernen und wurden gemeinsam auf ihre Ausbildung bei Hammer vorbereitet. Neben spannenden Schulungen wie „Knigge für Anfänger“ und Verkaufstrainings standen verschiedene Freizeitaktivitäten wie Bowling und Klettern auf dem Programm. Mehr als 75 Azubis nahmen an den diesjährigen Starter-Wochen teil – der perfekte Start in das Berufsleben. „Wir legen großen Wert auf eine vielseitige Ausbildung. Während der Azubi-Starter-Wochen werden die Grundsteine für eine qualitativ hochwertige Ausbildung gelegt“, sagt Angela Belli-Wiegel, Bereichsleitung Personal.



Folgendes könnte dich auch interessieren


Corona an Ostern – Was ist verboten und was ist noch erlaubt?

Corona an Ostern – Was ist verboten und was ist noch erlaubt?

Spätestens seitdem die Kontaktsperre in Deutschland erlassen wurde, haben sich die meisten auf ein Osterfest einer etwas anderen Art eingestellt. Dass Osterfeuer abgesagt wurden, gegenseitiges Besuchen oder die gemeinsame Suche nach Ostereiern verboten ist – das alles war vorherzusehen. Leider führen derartige Verbote dieses Jahr nun einmal zu einem eingeschränkten Fest, bei dem die Bräuche auch nicht zu hundert Prozent ausgeübt werden können. Damit du ganz genau weißt, was du dieses Jahr an Ostern darfst und auch nicht darfst, haben wir dir die wichtigsten Informationen zum Osterfest während der Corona-Krise zusammengefasst.

Wie werde ich eigentlich Virologe?

Wie werde ich eigentlich Virologe?

Kaum ein Beruf ist momentan häufiger in den Medien präsent als der Virologe. Eine Berufsgruppe, die bisher sicherlich niemand so richtig auf dem Schirm hatte, informiert uns seit Wochen täglich über aktuelle Entwicklungen rund um die weltweite Corona-Pandemie. Hier erfahrt ihr mehr über die Personen, die sich beruflich sonst eher im Hintergrund aufhalten.

Helfer in der Corona-Krise – Hier kannst du Hilfe finden und anbieten

Helfer in der Corona-Krise – Hier kannst du Hilfe finden und anbieten

In der aktuell schweren Zeit ist es wichtig, trotz aller Einschränkungen an unsere Mitmenschen zu denken, gerade an die, denen es aktuell vielleicht nicht so gut geht. Damit dieser Gedanke nicht in Vergessenheit gerät, wurden verschiedene Plattformen entwickelt, auf denen du Hilfe anbieten, aber auch Hilfe erhalten kannst.

Nach oben