Der rote Teppich als Karrieresprungbrett

Die jobmesse deutschland tour ist inmitten ihrer Saison 2015. Am 18. und 19. April findet die erfolgreiche Veranstaltung in den Weser-Ems Hallen in Oldenburg statt. Ein ganzes Wochenende lang können engagierte Messegäste vom Schüler bis zum Ingenieur hier auf die Suche nach ihrem Traumjob gehen. Rund 60 attraktive Arbeitgeber präsentieren spannende berufliche Perspektiven und freuen sich auf zahlreiche Talente. Wer den Berufseinstieg sucht, neue Herausforderungen anstrebt, sich zu Weiterbildungsmöglichkeiten informieren möchte oder eine internationale Karriere plant, ist auf der jobmesse oldenburg richtig.

Über den roten Teppich zum neuen Traumjob

Den Traumjob finden, wichtige Perspektiven für die eigene Zukunft schaffen, spannende Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten ausloten und Top-Arbeitgeber von sich überzeugen – die jobmesse deutschland tour ermöglicht dies am 21./22. März bei ihrer Premiere im Kap Europa in Frankfurt. Auf der jobmesse frankfurt rollt die Agentur Barlag ihren roten Teppich erstmals in der Rhein-Main-Metropole aus und bringt motivierte Bewerber mit attraktiven Arbeitgebern sowie Bildungseinrichtungen zusammen. Das Highlight „Live-Matching“ erleichtert die Suche nach passenden Ausstellern.

Die Chance auf tausende Jobs ergreifen

Nach vielen erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen Jahren findet 2015 zum mittlerweile achten Mal erneut die jobmesse düsseldorf statt. Am 14. und 15. März rollt die Messeagentur Barlag im Volkswagen Zentrum der Rheinmetropole den roten Teppich aus. Engagierte Bewerber haben dann am gesamten Wochenende die Möglichkeit, zahlreiche Arbeitgeber mit ihren attraktiven Karrieremöglichkeiten persönlich kennenzulernen und sich so wichtige Kontakte zu sichern. Mit dem Highlight „Live Matching“ wird die Suche nach passenden Unternehmen erleichtert.

Economic Summer Camp: Wirtschaftsthemen plus Spaß für Schüler

Bereits zum siebten Mal findet das Economic Summer Camp für wirtschaftsinteressierte Schüler der Klassen 10 bis 12 in Bielefeld statt. In der Woche vom 2.8. bis zum 7.8. lernt ihr in Workshops und Vorträgen viel über Wirtschaftsthemen. Zudem bekommen ihr Einblicke in den Arbeitsalltag bekannter Unternehmen und könnt euch mit Unternehmern und Personalleitern unterhalten. Der Spaß kommt natürlich nicht zu kurz. Die Teilnahme ist kostenlos. Bewerbungsschluss: 31.März 2015.

Kassierer, Modedesigner, Industriemechaniker? Ausprobieren!

Inspirationen holen, verschiedene Jobs einfach mal testen, die Menschen hinter den Firmennamen kennen lernen: Das alles zählt zu den Dingen, die auf der Jobs for Future zum Programm gehören. Neugierige Besucher sind hier beliebt und solche, die Lust darauf haben, kleine Ausflüge in die unterschiedlichsten Jobs zu unternehmen, ebenfalls.

Mehr Zufriedenheit im Beruf

Was müssen wir nicht immer alles tun. Wir müssen noch mal schnell... nochmal eben... uns auf die Präsentation vorbereiten, den Bericht fertig stellen, den Kunden anrufen, die Emails beantworten, das Projekt fertigstellen, das Auto zur Reparatur bringen – aber empfinden wir dabei so etwas wie Freude, Leidenschaft? Oder machen wir, weil wir „müssen“, weil wir getrieben sind, wovon auch immer?

Das eigene Leben mit Bildung prägen.

Bildung und die persönliche Lebensgestaltung haben direkt etwas miteinander zu tun. Materielle Wünsche haben zwar eine deutlich reellere Chance auf Erfüllung, wenn der Job und das Gehalt passen. Aber auch der Wunsch, in seinem Leben etwas zu bewegen, freier agieren zu können, weniger fremdbestimmt zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen, seine Potenziale leben zu können – zur Zeit gibt es die Chance auf diese Jobs mehr denn je. Trotzdem: ohne entsprechende Bildung geht es nicht, man muss in seinem Wissen aktuell und gut aufgestellt sein.

Bertermann-Konditorin erzielt Bestleistungen bei Tortenshow

Bereits zum sechsten Mal fand im Oktober 2014 die internationale Tortenshow - eine Fachmesse für Motivtorten - in der Handwerkskammer Hamburg statt. Nadine Sitzki, Konditorin bei der Bäckerei Bertermann, war eine von rund 120 Tortenbäckern und wurde für zwei ihrer süßen Kunstwerke mit Bronze und Gold ausgezeichnet. Eine internationale Jury beurteilte die Torten aus fünf Kategorien. Heike Kahnt, Gewinnerin der Sat.1-Show „Das große Backen“, war Jurymitglied.

Jobs for Future: Chancen ergreifen!

Zum 15. Mal bietet die Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung vom 26. bis 28. Februar in der Maimarkthalle Mannheim Infos, Aktionen, Kontakte und Perspektiven für alle Phasen des Berufslebens vom Praktikum bis zum Promotionsstudium. Geöffnet ist die Messe für Besucher von 10.00 bis 17.00 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Jubilarfeier der Gauselmann Gruppe in der Alten Gießerei

Die ostwestfälische Gauselmann Gruppe ist ein Familienunternehmen mit 57-jähriger Geschichte. Ein wichtiger Erfolgsfaktor des Unternehmens sind vor allem seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ohne diese langjährige Unterstützung, Kreativität und Leistung der Mitarbeiter wäre die Unternehmensgruppe nicht das geworden, was sie heute ist: ein international erfolgreicher Konzern mit weltweit über 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Nach oben