Als erste Station erhielten die Studenten Einblick in die Aufbau- und Ablauforganisation der vollstationären Pflege und betreuten Wohnens in der Kursana Villa Bonn. Einer von 116 deutschlandweiten Standorten eines führenden privaten Dienstleisters in der Seniorenpflege und –betreuung.

In der Versorgungskette von alternden Patienten nehmen Rehabilitationsleistungen einen wichtigen Platz ein. Ziel der berufs- und fachübergreifenden Behandlung ist die Rückkehr in die gewohnte häusliche Umgebung oder die Vermeidung der Pflegebedürftigkeit. Die Studenten der IUBH konnten ihre Prozesskenntnisse in der Kaiser-Karl-Klinik in Bonn praktisch untermauern. Einem Standort der börsennotierten Eifelhöhen-Klinik AG, die mehrere Einrichtungen der ambulanten und stationären Rehabilitation, Altenpflege und ambulanten medizinischen Versorgung betreibt.

Die von Prof. Dr. Mümtaz Köksal, Studiengangsleiter des Fachbereichs Health Care Management, organisierten Praxisreihe für das Sommersemester 2018 im Studienfach Health Care Supply Chain Management wurde mit der Begehung der Rheinischen Compounding abgeschlossen. Diese Einrichtung gehört zu der New Compounding Pharma, einem nationalen Netzwerk, spezialisiert auf die Herstellung steriler patientenindividueller Arzneimittelzubereitung wie Zytostatika, Antikörper, sowie Supportiva und parenteraler Ernährungslösungen.

Der Geschäftsführer und die kaufmännischen Direktoren der obigen Einrichtungen standen den IUBH HealthCare Masterstudenten für intensive informative Gespräche über Praktika, Abschlussarbeiten und unterschiedlichen Programmen zum Berufseinstieg mit Tipps und Empfehlungen während den Begehungen hilfreich zur Verfügung. 


Quellen:

  1. https://www.iubh.de/ (abgerufen am 02.8.2018)

Folgendes könnte dich auch interessieren


Wie werde ich eigentlich Virologe?

Wie werde ich eigentlich Virologe?

Kaum ein Beruf ist momentan häufiger in den Medien präsent als der Virologe. Eine Berufsgruppe, die bisher sicherlich niemand so richtig auf dem Schirm hatte, informiert uns seit Wochen täglich über aktuelle Entwicklungen rund um die weltweite Corona-Pandemie. Hier erfahrt ihr mehr über die Personen, die sich beruflich sonst eher im Hintergrund aufhalten.

Helfer in der Corona-Krise – Hier kannst du Hilfe finden und anbieten

Helfer in der Corona-Krise – Hier kannst du Hilfe finden und anbieten

In der aktuell schweren Zeit ist es wichtig, trotz aller Einschränkungen an unsere Mitmenschen zu denken, gerade an die, denen es aktuell vielleicht nicht so gut geht. Damit dieser Gedanke nicht in Vergessenheit gerät, wurden verschiedene Plattformen entwickelt, auf denen du Hilfe anbieten, aber auch Hilfe erhalten kannst.

Berufsorientierung im Homeoffice: So findest du jetzt eine Ausbildung

Berufsorientierung im Homeoffice: So findest du jetzt eine Ausbildung

Veranstaltungen abgesagt. Schule geschlossen. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist derzeit Zuhausebleiben angesagt. Wer auf Berufsbildungsmessen, Tage der offenen Tür und andere Events gesetzt hat, um Ausbildungsbetriebe persönlich kennenzulernen und einen Ausbildungsplatz zu finden, muss nun andere Wege gehen. Wir zeigen dir, wie du in Zeiten von #StayHome deine Traumausbildung findest.

Nach oben