„Ich freue mich, dass unsere Masterstudenten diese Gelegenheit nutzen, um mit internationalen Experten ihr theoretisches Wissen verproben können“, so der Studiengangsleiter Prof. Dr. M. Köksal vom Campus Bad Honnef. Auf der Agenda der Studierenden stand insbesondere der fachliche Austausch im Bereich International Health Care Systems im Vordergrund. Letzteres ist eines von 5 Fächern welches an der IUBH Campus Studies unterrichtet wird. Thematisch standen die finanzielle Belastung einer alternden Bevölkerung und der Druck auf die Rentenkassen im Vordergrund. Aus der Perspektive der WHO in Kopenhagen erscheint nicht nur in Deutschland einen Paradigmenwechsel in der Gesundheitswirtschaft wahrscheinlich. Wie durch die Bertelsmann Stiftung berechnet, ist ein Rückgang der Relation von 3 Beschäftigten auf eine Person über dem 65. Lebensalter im Jahr 2020 auf 1:1 im Jahr 2035 zu erwarten. Zum Abschluss des Tages konnten die Studierenden in einer persönlichen Führung durch das Gebäude des UN Campus, Impressionen über die Arbeitsatmosphäre in einer internationalen Einrichtung sammeln.

Quellen:

  1. https://www.iubh.de/news/ (abgerufen am 08.3.2019)

Folgendes könnte dich auch interessieren


BAUHAUS - Karriere beim Profi für Werkstatt, Haus und Garten

Du suchst nach dem gewissen Etwas für deine Zukunft? Dann bietet dir BAUHAUS mit dem Ausbildungs- und Nachwuchsführungskräfteprogramm, die passende Lösung. Mit einer überdurchschnittlichen Vergütung, vielen spannenden Workshops und Schulungen, einer persönlichen Förderung und intensiver Betreuung sowie einer unbefristeten Übernahme bei guten Leistungen.

Valentinstag und Geschenke: Welche Branchen verdienen am meisten?

Du kennst es sicherlich auch: Der Valentinstag rückt näher und die Valentinstag-Liebhaber suchen wieder ganz aufgeregt nach romantischen Geschenken und geben echt nicht wenig Geld für ihre Partner aus. Die hohen Ausgaben lassen die Kassen in vielen Geschäften klingeln. Diese erzielen vor allem am Tag der Liebe einen besonders hohen Umsatz. Gehörst du auch zu denen, die dem Geschenkekonsum am Valentinstag verfallen? Wir stellen dir Branchen und Berufe vor, die von dem Fest der Verliebten besonders profitieren.

Ausbildung – „das will ich auch!“

Berufe kennenlernen, Praktika vereinbaren und viele Tipps bekommen: Auf der Messe Jobs for Future vom 13. bis 15. Februar in der Maimarkthalle Mannheim geht’s zum passenden Ausbildungsplatz. Die Jobs for Future hat von Donnerstag bis Samstag täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet und der Eintritt ist frei!

Nach oben