Das Mitmachen lohnt sich! Für Ihre Schülerinnen und Schüler gibt es wertvolle und vor allem nutzbringende Preise zu gewinnen:
1. Preis: Eine Trainingskiste mit 6 Modulen, die im Unterricht oder bei der Berufsorientierung eingesetzt werden können. Übergeben wird die Trainingskiste im Rahmen eines Berufsparcours, bei dem 60 Jugendliche teilnehmen können. Durchgeführt wir der Berufsparcours vom Technikzentrum Minden-Lübbecke e. V.
2. Preis: Ein Business-Knigge-Seminar durchgeführt von den Experten des Büros für Berufsstrategie Hesse/Schrader. Im Seminar erlernen Ihre Schüler richtige Umgangsformen im Berufsleben.
3. Preis: Ein Klassensatz Bewerbungs-Checks. AUBI-plus optimiert die Online-Bewerbungen Ihrer Schülerinnen und Schüler.
4. u. 5. Preis: Jeweils ein Klassensatz des Mediums „Berufsstart“ 2012 in Form von praktischen USB-Sticks.
6. u. 7. Preis: Jeweils ein Vortrag zum Thema „Online bewerben – aber richtig!“.
8. - 10. Preis: Jeweils ein Klassensatz AUBI-plus-Pakete, bestehend aus einer Tasche, einem Kugelschreiber und dem Medium „Berufsstart“ 2012 auf Faltkarte.

So nimmt Ihre Schule teil:
Integrieren Sie die von AUBI-plus kostenfrei bereitgestellte Suchmaschine (bundesweit über 100.000 Ausbildungs- und duale Studienplätze!) auf der Internetseite Ihrer Schule. Die Börse enthält Ausbildungs- und duale Studienangebote aus Ihrer Region, die Ihre Schülerinnen und Schüler für die Lehrstellensuche nutzen können.

Anmeldeschluss: 30. Januar 2012

So werden die Gewinner ermittelt:
AUBI-plus zählt alle Zugriffe auf die in Ihrer Schulwebsite integrierte Suchmaschine. Aus der Anzahl der Aufrufe vom Februar bis April 2012 werden die Sieger des Wettbewerbs ermittelt. Die Siegerschulen werden Anfang Mai bekannt gegeben. Nutzen Sie diese einfache Möglichkeit, Ihre Schülerinnen und Schüler dabei zu unterstützen, fit zu werden für die Ausbildung.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und drücken Ihrer Schule schon jetzt die Daumen für den Wettbewerb. Weitere Informationen zum Schulwettbewerb erhalten Sie hier.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehen, Angst vor dem nächsten Tag der Ausbildung haben, nur noch an die Kündigung denken - all das sind typische Folgen von Mobbing in der Ausbildung. Du wirst auch gemobbt oder fühlst dich bei deinem Unternehmen in die Opferrolle gedrängt? Wir geben dir Tipps, wie du als betroffener Azubi mit dem Thema Mobbing umgehen solltest und was du tun kannst, um dich aus der Situation zu befreien.

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Wie auch im Privatleben können im Ausbildungsbetrieb Konflikte zwischen Arbeitskollegen entstehen. Solche Ereignisse wirken sich natürlich negativ auf die Konzentration, besonders aber auf die Motivation eines Azubis aus. Befindest du dich aktuell in einer solchen Situation, bist verzweifelt und weißt nicht, was du dagegen tun kannst? Unsere Tipps verraten dir, wie du in Zukunft Konfliktsituationen aus dem Weg gehen oder einen bereits bestehenden Streit klären kannst.

Erster Arbeitstag: So vermiest du es dir sicher mit den neuen Kollegen

Erster Arbeitstag: So vermiest du es dir sicher mit den neuen Kollegen

Bald steht der erste Arbeitstag deiner Ausbildung an und du bist schon ganz schön nervös? Keine Sorge! Mit unseren Tipps wirst du ganz sicher einen bleibenden Eindruck im Unternehmen hinterlassen! Richte dich einfach nach unserer Checkliste für deinen ersten Arbeitstag und deine Ausbildung wird wie im Flug vergehen! Aber Vorsicht: Unsere Tipps können große Spuren von Ironie enthalten.