HypoVereinsbank - Unicredit Bank AG Montag, 12. März 2012 1 Minute Lesezeit

Premiumprofil der Woche - Hypovereinsbank

Die Hypovereinsbank gehört seit 2006 zur UniCredit Group und ist an ein Netz mit Fillialen in Deutschland, Italien, Österreich, Polen, der Türkei und noch weiteren Ländern angeschlossen. Insgesamt verfügt die UniCredit Group damit über rund 10.000 Fillialen mit über 162.000 Mitarbeitern. 20.000 Menschen sind in 780 Geschäftsstellen allein in Deutschland bei der Hypovereinsbank beschäftigt.

Besuche das Premiumprofil der Woche
Besuche das Premiumprofil der Woche© HypoVereinsbank

Die Hypovereinsbank bildet Fachinformatiker/-innen, Kaufleute für Dialogmarketing und Bankkaufleute aus, zusätzlich gibt es die Möglichkeit, ein duales Studium zu absolvieren. Schüler- und Studentenpraktika sind ebenso möglich, wie Werksstudententätigkeiten oder das Schreiben einer Abschlussarbeit in Kooperation mit der Hypovereinsbank. Auch Traineeprogramme werden angeboten. Um den Schulabsolventen und –absolventinnen ein persönliches Kennenlernen zu ermöglichen, präsentiert sich die Hypovereinsbank auf zahlreichen Messen. Die nächsten Termine erfahrt Ihr über die Internetpräsenz der Hypovereinsbank.
Die HVB setzt sich für den Umwelt- und Klimaschutz ein und engagiert sich in zahlreichen sozialen Projekten. So gibt es aktuell beispielsweise eine Spendenaktion für die Opfer der Dürre am Horn von Afrika, außerdem fördert die Hypovereinsbank Initiativen zum Thema Integration. Auch kulturelle Projekte wie Festspiele oder Kunstsammlungen, Förderpreise etc. werden von der Hypovereinsbank unterstützt und die UniCredit ist offizieller Sponsor der UEFA Champions League.
Interessiert Ihr euch für die Hypovereinsbank? Dann besucht doch auch das Premiumprofil und werdet Fan. So bleibt ihr immer auf dem neuesten Stand.

Bildquelle: Hypovereinsbank

Premiumprofil der Hypovereinsbank