Die FÖRDERPREISE DER WILHELM-LORCH-STIFTUNG gehören zu den WICHTIGSTEN AUSZEICHNUNGEN in der DEUTSCHEN TEXTILINDUSTRIE. Insgesamt wurden in diesem Jahr dabei 5 FÖRDERPREISE in der Kategorie KREATION vergeben. Weitere Preise gab es in der Kategorie "Technik", "Wirtschaft/Marketing" und "Nebenberufliche Weiterbildung im Handel". Die WILHELM-LORCH-STIFTUNG hat laut ihrer öffentlichen Mitteilung seit ihrer Gründung im Jahre 1988 insgesamt Förderpreise in Höhe von 1.220.264 Euro (Stand Mai 2012) verliehen und fördert auf diese Weise in erheblichem Maße die Aus- und Fortbildung junger Nachwuchskräfte aus der Textilwirtschaft.

Die Leistungen von FLORIAN WOWRETZKO wurden bereits vor Kurzem mit dem SPECIAL MENTON ANERKENNUNGSPREIS beim EUROPEAN FASHION AWARD FASH 2013 von der STIFTUNG DER DEUTSCHEN BEKLEIDUNGSINDUSTRIE (SDBI) gewürdigt. Bereits während seiner Ausbildung an unserer MANNHEIMER MODESCHULE BRIGITTE KEHRER hat sich FLORIAN WOWRETZKO schon als überaus engagierter und kreativer Jungdesigner hervorgetan.  

Jetzt überzeugte er mit einer hervorragenden BEWERBUNG und seiner KOLLEKTION "I. INHALE / EXHALE, II. ECCE HOMME", die sich mit der Rolle von Männern und Frauen in der Gesellschaft beschäftigt und dabei über die Bekleidung auch eine verbindende Brücke zwischen dem ISLAM und dem CHRISTENTUM baut. Hierfür hat sich FLORIAN WOWRETZKO sowohl vom KAFTAN als auch vom ORDENSGEWAND inspirieren lassen.  

Wir freuen uns mit dem ERFOLGREICHEN JUNGEN MODEDESIGNER und GRATULIEREN von HERZEN! MODESCHULE BRIGITTE KEHRER

Folgendes könnte dich auch interessieren


3. Preis beim Frankfurt Style Award 2015

FRANKFURT - Gleich sieben Jungdesignerinnen unserer Stuttgarter und Mannheimer Modeschule hatten sich mit ihren eindrucksvollen Entwürfen und Modellen für den Frankfurt Style Award 2015 zum Motto „PIONEERING DESTINY“ für das große Finale am 05.09.2015 im Fraport-Forum am Frankfurter Flughafen erfolgreich qualifiziert. Sie wurden von der Jury des hochkarätigen internationalen Design-Wettbewerbs unter die TOP 20 von einer der drei Kategorien „Blue Revolution“, „ECOlogical Green“ und „Over the Rainbow“ gewählt.

MODESCHULE KEHRER FASHION AWARD

Mit einem furiosen Auftritt begeisterten zahlreiche Jungdesigner aus Brigitte Kehrers Stuttgarter und Mannheimer Talentschmiede für Modedesigner am vergangenen Samstag Abend im Römerkastell vor großem Publikum. Gleich zweimal startete die spannende Kreativshow in Stuttgarts beliebter Location für besondere Events. Ein Highlight reihte sich nahtlos an das andere an. Schon der Auftakt mit Fantasiemodellen aus kreativen Gestaltungsprojekten der Schule sowie der bewegenden Stimme und Performance von Star Gast Kimberly Trees, ging unter die Haut. „Experience“, was soviel bedeutet wie Erfahrungen, war das Motto der sehenswerten Leistungsshow.

Nach oben