Die Panther-Gruppe zählt zu den ältesten aber auch innovativsten Wellpappenherstellern in Deutschland. Firmenzeichen der Panther-Gruppe ist seit jeher der Panther als Symbol für Stärke und Anpassungsfähigkeit. Der Markenname "Panther Packaging" steht für die Flexibilität und Dynamik einer leistungsfähigen Unternehmensgruppe. Vier Wellpappe produzierende Unternehmen, eine Papierfabrik, ein Druckbetrieb für Preprint-Erzeugnisse, ein Betrieb für offsetbedruckte, hochwertig veredelte Verpackungen, ein Unternehmen für Spezial-Displays, ein Abpackbetrieb sowie eine Abfertigungsspedition gehören zum Unternehmensverbund.

Das Engagement für die Ausbildung wird auch durch die enge Verzahnung mit der Fritz-Landmann-Stiftung untermauert. Fritz Landmann war der Sohn des Firmengründers. Im Jahre 1974 vermachte er einen Großteil seines Vermögens der Fritz-Landmann-Stiftung. Seither hat die Stiftung bundesweit Projekte in der Verpackungsindustrie mit über 11 Millionen Euro unterstützt. Gefördert werden Institutionen zur Aus- und Weiterbildung in papierverarbeitenden und verpackungstechnischen Berufsbildern. Mit dem Bau von zwei Internaten bei überbetrieblichen Ausbildungseinrichtungen im Norden und Süden Deutschlands ermöglichte die Fritz-Landmann-Stiftung der Papier- und Verpackungsindustrie einen landesweiten Know-how-Transfer. Die Finanzierung von Labor-Einrichtungen und die Förderung verschiedener Forschungsprojekte ergeben immer wieder neue Erkenntnisse, die der gesamten Verpackungsbranche zugute kommen.

Für den Ausbildungsstart im Jahr 2017 werden schriftliche Bewerbungen gern entgegengenommen.

Interessierte finden bei Facebook unter Panther Packaging viele Informationen zu den unterschiedlichen Berufen in der Panther-Gruppe.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Die besten Unis der Welt – hier studiert die Elite von morgen

Die besten Unis der Welt – hier studiert die Elite von morgen

Du kennst sie bestimmt aus Filmen, Serien oder Büchern. Wenn von Elite-Universitäten gesprochen wird, denkt man an die renommiertesten Universitäten der Welt, wie Harvard, Oxford, Yale, die University of Cambridge oder das MIT in Boston. Die Liste der hochklassigen Universitäten ist lang, die Liste der Bewerber noch länger. Doch was ist eine Elite-Hochschule überhaupt, was zeichnet sie aus, wie kommst du dahin und gibt es solche ausgezeichneten Hochschulen auch außerhalb der USA und England? - Vielleicht sogar in Deutschland? Wir beantworten die wichtigsten Fragen über Eliteuniversitäten auf der ganzen Welt, vielleicht wirst ja sogar du ein Studium an einer der Top-Universität aufnehmen.

Wie wird man eigentlich E-Sportler?

Wie wird man eigentlich E-Sportler?

Die Hälfte des Tages an der Konsole trainieren! Was nach Spaß klingt, ist für Pro-Gamer intensiver, disziplinierter Alltag. Sie sind ein Phänomen des 21. Jahrhunderts, füllen riesige Stadien mit begeisterten Fans und spielen um Preisgelder in Millionenhöhe. In den vergangenen Jahren hat sich eine riesengroße eSport-Szene mit zahlreichen Spielern entwickelt, die in offiziellen Vereinen nach begehrten Titeln streben. Doch wie wird man eigentlich ein Pro-Gamer?

Valentinstag und Geschenke: Welche Branchen verdienen am meisten?

Valentinstag und Geschenke: Welche Branchen verdienen am meisten?

Du kennst es sicherlich auch: Der Valentinstag rückt näher und die Valentinstag-Liebhaber suchen wieder ganz aufgeregt nach romantischen Geschenken und geben echt nicht wenig Geld für ihre Partner aus. Die hohen Ausgaben lassen die Kassen in vielen Geschäften klingeln. Diese erzielen vor allem am Tag der Liebe einen besonders hohen Umsatz. Gehörst du auch zu denen, die dem Geschenkekonsum am Valentinstag verfallen? Wir stellen dir Branchen und Berufe vor, die an diesem besonderen Tag auch besonders profitieren und verraten dir, wie du im Lockdown 2021 trotzdem an das richtige Geschenk kommst.