Tag der offenen Tür an den Berufskollegs der nta Isny

Wer sich für eine Ausbildung zum Technischen Assistenten in einem der naturwissenschaftlichen Bereiche der Biotechnologie (BioTA), Chemie (CTA), Pharmazie/Apotheke (PTA) und Informatik (AIK/ITA) interessiert, der sollte sich Samstag den 28. März 2020 schon mal dick im Kalender anstreichen. Denn an diesem Tag öffnen sich die Tore der nta Berufskollegs von 10 bis 15 Uhr für alle Interessierten. Die Lehrkräfte der vier Fachbereiche werden Jugendlichen und Eltern über die Ausbildung und die einzelnen Berufe Rede und Antwort stehen.

Darüber hinaus erwartet Sie ein spannendes Rahmenprogramm mit vielen Infos, die bei der Entscheidung zur Berufswahl weiterhelfen. So wissen beispielsweise viele nicht, dass die Ausbildungsgänge CTA und AIK/ITA bei Beginn Mitte September 2020 schulgeldfrei sind, und dass an der nta während der Ausbildung zum Technischen Assistenten auch der Erwerb der Fachhochschulreife möglich ist. Oder, dass die nta über eigene Wohnheime verfügt. Es lohnt sich also, am Tag der offenen Tür des nta Berufskollegs vorbeizuschauen. Vielleicht finden sich dort die richtigen Antworten zur Berufswahl.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Helfer in der Corona-Krise – Hier kannst du Hilfe finden und anbieten

Helfer in der Corona-Krise – Hier kannst du Hilfe finden und anbieten

In der aktuell schweren Zeit ist es wichtig, trotz aller Einschränkungen an unsere Mitmenschen zu denken, gerade an die, denen es aktuell vielleicht nicht so gut geht. Damit dieser Gedanke nicht in Vergessenheit gerät, wurden verschiedene Plattformen entwickelt, auf denen du Hilfe anbieten, aber auch Hilfe erhalten kannst.

Berufsorientierung im Homeoffice: So findest du jetzt eine Ausbildung

Berufsorientierung im Homeoffice: So findest du jetzt eine Ausbildung

Veranstaltungen abgesagt. Schule geschlossen. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist derzeit Zuhausebleiben angesagt. Wer auf Berufsbildungsmessen, Tage der offenen Tür und andere Events gesetzt hat, um Ausbildungsbetriebe persönlich kennenzulernen und einen Ausbildungsplatz zu finden, muss nun andere Wege gehen. Wir zeigen dir, wie du in Zeiten von #StayHome deine Traumausbildung findest.

Hygiene am Arbeitsplatz – So bleibst du gesund

Hygiene am Arbeitsplatz – So bleibst du gesund

Der Coronavirus sorgt momentan für einen Ausnahmezustand. Es ist der Auslöser der Atemwegserkrankung Covid-19, zu der Symptome wie Husten, Fieber und Atembeschwerden zählen. Weltweit legt das Virus Unternehmen und ganze Länder lahm. Wenn du im Unternehmen unverzichtbar bist, bzw. Homeoffice keine Option ist, zeigen wir dir, wie du dich im Unternehmen und am Arbeitsplatz vor dem Virus und anderen Krankheiten schützt.

Nach oben