Berufe
Handwerk, Sozialwesen oder Gastronomie? Im Rahmen der „Chance“ kannst Du zahlreiche Berufe kennenlernen – und das ganz direkt, zum Anfassen: Viele Aussteller präsentieren an ihren Messeständen typische Maschinen, Werkzeuge oder Arbeitsgeräte und laden Dich zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

Studium
BWL, Lehramt oder Maschinenbau? Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien aus der Region und darüber hinaus stellen ihre Studiengänge vor, außerdem erhältst Du zusätzlich Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten.

Start-up
Du hast eine innovative, zündende Geschäftsidee und würdest diese gerne umsetzen? In einem abgetrennten Gründungsbereich treffen Jungunternehmer und Gründungswillige auf die richtigen Ansprechpartner und können wertvolle Tipps einholen.

Bewerbung
Mit Foto, ohne Foto – und was gehört überhaupt alles in den Lebenslauf? Im Rahmen der „Bewerbungsstraße“, die in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit zum zweiten Mal am Messe-Sonntag eingerichtet wird, kannst Du Deine Bewerbungsunterlagen auf den neusten Stand bringen lassen.

Abgerundet wird das Angebot von einem messebegleitenden Fachprogramm, bestehend aus Kurzvorträgen und Workshops, die bestimmte Themen vertiefen.
Geöffnet ist die Messe am 24. Januar von 10 bis 17 Uhr sowie am 25. Januar von 9 bis 16 Uhr. Weitere Informationen gibt es online unter www.chance-giessen.de.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Deine Traumberufe als Kind

Gerade am Ende der Schulzeit stellt man sich die Frage, in welchem Bereich man gerne einmal arbeiten möchte und welcher Beruf zu einem passt. Selbst früher war die Berufswahl schon präsent. Auch du erinnerst dich bestimmt an die Liste der Berufswünsche deiner Kindheit, doch was ist aus ihnen geworden? Wir geben dir Einblick in eine Wunschliste, in der ganz sicher auch dein ehemaliger, vielleicht sogar jetziger Traumjob zu finden ist. Welchen Weg hast du eingeschlagen?

Das Volontariat - der Berufseinstieg als Redakteur

Eventuell verbindest du mit einem Volontariat erstmal den Freiwilligendienst oder du hast es bereits öfter als Voraussetzung für einen bestimmten Job im Bereich Journalismus gesehen. Wir zeigen dir, was ein Volontariat im Bereich Journalismus eigentlich ist, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und was du als Volontär machst.

Nach oben