Select GmbH Montag, 5. November 2018 1 Minute Lesezeit

Karteikarten für "Verkürzer"

Wie ihr bereits bei Daniels Blogeintrag erfahren habt, verkürzt er seine Ausbildung - nun darf auch Manu euch freudig mitteilen, dass sie ihre Ausbildung auch verkürzt und wenige Tage vor ihren schriftlichen Abschlussprüfungen steht. Manu kann es noch gar nicht richtig glauben, dass sich ihre Ausbildungszeit dem Ende entgegen neigt. Wie sie sich auf die Prüfungen vorbereitet, erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

Prüfungsvorbereitung bei Select
Prüfungsvorbereitung bei Select© Select GmbH

Ihr kennt das sicherlich auch, dass man sich im Vorfeld echt viele Gedanken über die Vorbereitung macht. Aktuell bin ich daher auch ziemlich aufgeregt und aber gleichzeitig froh, dass die Prüfungen bald hinter mir liegen werden.

Zurzeit bin ich in der Niederlassung Karlsruhe und werde auch dort tatkräftig für meine anstehenden Prüfungen unterstützt. Bei unserer morgendlichen Besprechung werde ich anhand von Karteikarten abgefragt - weiß ich die Antwort mal nicht, gibt's hierzu eine kleine Rechercheaufgabe.

Die Karteikarten gibt es auch als App fürs Handy, so dass man jederzeit und überall auch nochmal ein paar Fragen durcharbeiten kann.

Was mir wirklich super viel hilft, ist der gemeinsame Austausch mit den anderen, so haben wir "Verkürzer" uns auch für eine gemeinsame Lerngruppe entschieden. So kann man sich gegenseitig austauschen und das eine oder andere erklären.

So ihr Lieben, ich werde nun wieder fleißig weiterlernen und wünsche euch noch eine schöne, hoffentlich bald weniger regnerische Restwoche.

Quellen:

  1. www.select-gmbh.de (abgerufen am 05.11.2018)