Die TARGOBANK möchte diese Top – Azubis mit dem Durchstarter Programm besonders fördern. Dieses Programm umfasst fünf Bausteine, bei denen die Teilnehmer sowohl theoretische Inhalte zu den Themen Projektarbeit, Präsentation und Zeitmanagement, als auch ein reales Projekt aus dem Vertrieb oder der Hauptverwaltung bearbeiten. Die Ergebnisse werden dann im Sommer dem Vorstand präsentiert. Also ein wirklich wichtiges Projekt.


Damit die Teilnehmer gut vorbereitet sind, gibt es diese Woche von Montag bis Mittwoch einen Workshop “Erfolgreich präsentieren“. Denn vor einem Vorstand zu präsentieren, ist ja doch noch einmal etwas anderes, als vor der Schulklasse. Die TARGOBANK Durchstarter haben viele Tipps & Tricks zu den Themen bekommen „Wie gestalte ich eine PowerPoint-Präsentation?“, „Wie gehe ich mit Nervosität um?“ und „Wie kann ich z.B. meine Zuhörer aktiv mit einbinden?“ Damit sie das Gelernte auch direkt mal anwenden können, gibt es viele Übungssequenzen, in denen es heißt „Kamera läuft“. Die Durchstarter mussten z.B. eine Selbstpräsentation vor der Gruppe halten und wurden dabei gefilmt. Dann gab es im Anschluss ein Feedback von der Gruppe mit Verbesserungsvorschlägen. Um das Gelernte zu festigen, wird kontinuierlich weiter vor der Kamera geübt. „Vorher hatte ich doch ziemlich Respekt davor, vor der Gruppe zu stehen und etwas zu präsentieren. Aber durch wirklich einfache Tricks, wie z.B. anstatt immer wieder „ähm“ zu sagen eine Pause einzulegen, habe ich direkt an Sicherheit gewonnen“  sagt H. Hollands.


Jetzt steht einer erfolgreichen Präsentation vor dem Vorstand nicht mehr viel im Wege!


Alle aktuellen Ausbildungsplätze von der TARGOBANK findet ihr unter www.aubi-plus.de/premium/targobank

Folgendes könnte dich auch interessieren


Backen für den guten Zweck

Die Mitarbeiter aus der TARGOBANK Filiale in Krefeld haben für den guten Zweck gebacken. Kuchen, Torten, Kekse und Muffins wurden an Kunden und Passanten verkauft. Welche Summe zusammen gekommen ist und wer sich über das Geld freuen darf, lest Ihr in dem Bericht von Kimberley Elshoff. Kim macht eine Ausbildung zur Bankkauffrau und hat den Kuchenverkauf mitorganisiert.

Ausbildung bei der Targobank: Philipp erhält Kreditzertifizierung

Philipp ist 22 Jahre alt und hat 2013 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der TARGOBANK begonnen. Er wohnt und arbeitet in Düsseldorf. Im vergangenen Monat hat er seine Kreditzertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Jetzt weiß er, nach welchen Regeln er Kredite an Kunden vergeben darf. In seinem Erfahrungsbericht schildert er, wie der Zertifizierungsprozess abgelaufen ist: Im Selbststudium hat er Geschäftsanweisungen gepaukt, an der Targobank Trainingsakademie ein Seminar besucht, zusammen mit einem Filialleiter Unterlagen von Kunden beurteilt. Und zu guter Letzt hat Philipp natürlich selber ein Kundengespräch durchgeführt.

Seminar: Mein Verkaufstraining

Hallo zusammen, letzte Woche habe ich mein Verkaufstraining in der Trainingsakademie in Radevormwald besucht. Ziel des Seminars ist es, in Kundengesprächen noch sicherer zu werden und die bedarfsgerechte Beratung zu üben. Wir haben einen kompletten Ablauf eines Kundengespräches von der Begrüßung bis zur Verabschiedung erarbeitet und dann das Erlernte in Rollenspielen gefestigt.

Nach oben