Wir suchen Azubis. Keine Bewerbungsmappen. Nach diesem Motto haben die Berliner Wasserbetriebe die Blitzbewerbung eingeführt. Statt eine Bewerbungsmappe mit Deckblatt, Anschreiben, Lebenslauf und anderen Unterlagen zu gestalten musst du bei der Blitzbewerbung lediglich ein Formular ausfüllen. Auf insgesamt zwei Seiten trägst du deinen Namen, Adresse, Kontaktdaten und Schulabschluss ein. Freiwillig kannst du auch noch ein Passfoto aufkleben. Dann kreuzt du an, für welche Ausbildung du dich bewirbst und steckst das Formular zusammen mit deinen letzten beiden Zeugniskopien in den Umschlag. Den Umschlag kannst du in einen der Briefkästen einwerfen, die außen an den Fahrzeugen angebracht sind, oder dem Fahrer geben.

Wir von AUBI-plus finden diese Aktion super und haben unseren Partnerschulen in Berlin davon erzählt. Die Sophie-Brahe-Schule hat sich von unserer Begeisterung anstecken lassen: Rund 20 Schülerinnen und Schüler, die kurz vor dem Abschluss stehen, machten mit und bewarben sich mit einer Blitzbewerbung um einen der Ausbildungsplätze für 2016.

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2015. Solange sind die Dienstfahrzeuge noch als rollende Briefkästen unterwegs. Wenn du dich für eine Ausbildung bei den Berliner Wasserbetrieben interessierst, findest du im Premiumprofil weitere Informationen.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung im Baugewerbe: Das musst du wissen

Du hast bald deinen Schulabschluss in der Tasche? Du bist handwerklich veranlagt und der Bau von Gebäuden, Straßen, Brücken und Co. hat dich seit jeher fasziniert? Dann solltest du dir unbedingt anschauen, welche Möglichkeiten du im Baugewerbe hast. Die wichtigsten Fakten rund um die Ausbildung auf dem Bau haben wir für dich zusammengetragen.

Triales Studium – Alle Informationen

Duale Ausbildung, duales Studium, Studium … - Das hast du bestimmt alles schon einmal gehört. Doch was hat es mit dem trialen Studium auf sich? Absolviert man drei Ausbildungen gleichzeitig oder neben dem dualen Studium noch ein zusätzliches Praktikum? Wir verraten dir, was es mit der neuen Form auf sich hat!

Dein Start in den Beruf bei EBERLE Präzisionstechnik

Mathe, Physik und Technik sind genau dein Ding? Du hast Lust auf Hightech und suchst einen Job, bei dem die Späne fallen? Dann schau dir mal die freien Ausbildungsplätze bei EBERLE Präzisionstechnik an, die wir dir heute vorstellen. Neben einer spannenden Ausbildung erwarten dich dort eine hohe Übernahmequote und tolle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Nach oben