Der Azubi-Infotag wurde am 27.07.2018 vollzogen. „Herzlich willkommen“ hieß es für die 100 Auszubildenden und deren Eltern an diesem Tag. Hier wurden die ersten Informationen für einen guten Start in die Ausbildung weitergegeben. Wie z. B.: Welche Ausbildungsinhalte werden im Unternehmen absolviert, wie funktioniert es mit der Berufsschule, welche Pflichten und Rechte hat jeder in der Ausbildung. Außerdem erhielten die Eltern eine Betriebsbesichtigung in die Logistik von der Lagerleitung, Peter Kraus.

Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden mit ihren Eltern zusammen von dem Personalleiter Johannes Moser, Personalreferent Marino Weiß sowie Ausbildungsleiterin Janine Szymanski und der stellvertretenden Geschäftsführung Michael Stöckle. Wir wünschen allen auf diesem Weg einen erfolgreichen Start in die Ausbildung.

Wer sich bereits heute für eine Ausbildung im Jahr 2019 interessiert, kann sich gerne sämtliche Informationen auf unserer V-Markt Homepage unter www.v-markt.de/ausbildung herunterladen oder sich im Premium-Profil informieren. Auch gibt es aktuell noch für Spätentscheider Ausbildungsplätze zum Start 01.09.2018 in den V-Märkten.

Folgendes könnte dich auch interessieren


V-Markt: Durchstarten statt warten!

V-Markt: Durchstarten statt warten!

Der Erdbeerjoghurt im Kühlschrank, das Creme-Duschgel im Bad, das neue T-Shirt im Kleiderschrank, blühende Blumenkästen auf dem Balkon - unsere Häuser und Wohnungen sind voll von Dingen, die wir im Einzelhandel kaufen. Im Durchschnitt gibt jeder von uns 5.380 € jährlich für all diese Produkte aus, fast 15 Euro am Tag! Der Einzelhandel hat aber nicht nur gut gefüllte Verkaufsregale zu bieten, sondern auch spannende Jobs. Welches diese sind, stellen wir dir heute vor!

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Du bist aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland machen? Dann hast du bestimmt viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie finde ich am schnellsten einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir geben dir wichtige Tipps und Informationen zur dualen Ausbildung in Deutschland.

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse (BIM) bietet am 7. und 8. Mai 2021 im digitalen Format rund 2.500 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Die jährliche Bildungsmesse ist Spitzenreiter im Südwesten mit über 370 regionalen und überregionalen Ausstellern. Neben den zahlreichen Informationen der Aussteller wird an beiden Messetagen zudem ein attraktives Vortragsprogramm geboten. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu deinem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den Schritt in eine neue berufliche Zukunft zu wagen!