Ziel an dem Tag ist es, so viele Handys wie möglich zu sammeln. Als Dankeschön bekommen alle Personen, die ihr altes Handy abgeben, einen Einkaufsgutschein im Wert von 5 €, der auf dem Blumenmarkt, Unser-Lieben-Frauen-Kirchhof oder auf dem Domshof eingelöst werden kann. Die gesammelten Handys werden dem Recyclingkreislauf zugeführt.

Grund für die Sammlung sind einerseits die wertvollen Bestandteile des Handys die wiederverwertet werden können, um daraus neue Handys herzustellen. Denn die Quote der ungenutzten Handys ist in den letzten Jahren drastisch angestiegen, die Studie von Bitkom Research vermutet, dass derzeit 124 Millionen Handys in Schubladen verweilen und dem Wertstoffkreislauf nicht wieder zugeführt werden. Minimiert man diese Zahlen, so können wichtige Rohstoffe wie z.B. Gold, Palladium, Silber, Kupfer etc. durch Recycling wiedergewonnen werden. Andererseits werden diese Rohstoffe meistens durch Kinderarbeit und/oder unter sehr schlechten Bedingungen abgebaut. Um Kinderarbeit und die schlechten Arbeitsbedingungen in großen Teilen zu umgehen, bietet es sich an die Handys in den Wertstoffkreislauf zurückzuführen. Dazu ist die Neugewinnung oben genannter Rohstoffe sehr umweltbelastend.

Wie könnt ihr an unserem Projekt mitwirken? Kommt am 23.02.2019 zum Domshof in Bremen, gebt eure alten Handys ab, nehmt einen Einkaufsgutschein mit und habt ein gutes Gewissen, dass ihr ohne große Aufwendungen eine gute Tat für unsere Umwelt getan habt!

Die Nehlsen Azubis aus dem Azubiprojekt in Kooperation mit dem Großmarkt Bremen

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in der Pflege: Die neue generalistische Pflegeausbildung

Ausbildung in der Pflege: Die neue generalistische Pflegeausbildung

Tag für Tag kümmern sich Kinderkrankenschwestern, Altenpfleger und Krankenpfleger verantwortungsvoll um ihre großen und kleinen Patienten und leisten damit einen großartigen Beitrag für unsere Gesellschaft, was uns allen spätestens seit Corona bewusst geworden ist. Wer einen überaus wichtigen Beruf mit Zukunft sucht, sollte sich auf jeden Fall näher über die Ausbildung in der Pflege informieren. Seit 2020 gibt es nämlich die generalistische Pflegeausbildung, die dich bestens auf die Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege vorbereitet. Erfahre mehr, wie die Ausbildung in der Pflege jetzt aufgebaut ist und welche Vorteile sie dir bietet.

Studium und Ausbildung kombinieren: An der FOM Hochschule

Studium und Ausbildung kombinieren: An der FOM Hochschule

Ausbildung? Praktikum? Trainee-Programm? Volontariat? Oder doch ein Studium? An der FOM Hochschule geht beides: Mit der Kombination von Theorie und Praxis erwirbst du gleichzeitig akademisches Know-how und Praxiserfahrung und qualifizierst dich damit für eine spätere Fach- oder Führungslaufbahn. Mehr über deine dualen Studienmöglichkeiten an der FOM Hochschule stellen wir dir heute vor.

Good News während Corona

Good News während Corona

Corona kam wie eine Welle über uns herein, hat uns und unseren Alltag verändert und die ganze Welt lahmgelegt. Ein Virus, das Ende 2019 zuerst in China entdeckt wurde und sich im Februar 2020 rasant in Europa ausbreitete. Schulschließungen, Veranstaltungsabsagen, Engpässe beim Einkaufen im örtlichen Supermarkt – vor ein paar Wochen noch unvorstellbar. Und ganz plötzlich Realität.