AUBI-plus hat zusammen mit dem BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft), Multiintegra e.V. und der Techniker Krankenkasse YOUNG TALENTS ins Leben gerufen. Die Ausbildungsoffensive soll Jugendlichen aus den Kreisen Minden-Lübbecke und Schaumburg helfen, Ausbildungsplätze bei Unternehmen aus der Region zu finden. 

Um Euch gleich die passende Motivation zu liefern, berichtet der Ironman und Autor, Andreas Niedrig („Vom Junkie zum Ironman“) am 05. Juni um 19:30 Uhr in der Hauptschule Preußisch Oldendorf von seinem steinigen Weg an die internationale Triathlon-Weltspitze. Mit seiner ungewöhnlichen Lebensgeschichte macht der Motivator deutlich, was man schaffen kann, wenn man es wirklich will! Jeder Interessierte ist zu diesem Event herzlich eingeladen.

Um dann gleich motiviert in die Ausbildungssuche zu starten, bietet die Ausbildungsbörse am 07. Juni, ebenfalls in der Hauptschule Preußisch Oldendorf, eine großartige Chance.

Über 30 Aussteller informieren Euch über Eure Karrieremöglichkeiten. Außerdem bieten viele Unternehmen die Möglichkeit, in die Ausbildungsberufe reinzuschnuppern.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist kostenfrei. Weitere Informationen zu den Events sowie zur Ausbildungsoffensive findet Ihr unter www.young-talents.info.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung im Baugewerbe: Das musst du wissen

Du hast bald deinen Schulabschluss in der Tasche? Du bist handwerklich veranlagt und der Bau von Gebäuden, Straßen, Brücken und Co. hat dich seit jeher fasziniert? Dann solltest du dir unbedingt anschauen, welche Möglichkeiten du im Baugewerbe hast. Die wichtigsten Fakten rund um die Ausbildung auf dem Bau haben wir für dich zusammengetragen.

Triales Studium – Alle Informationen

Duale Ausbildung, duales Studium, Studium … - Das hast du bestimmt alles schon einmal gehört. Doch was hat es mit dem trialen Studium auf sich? Absolviert man drei Ausbildungen gleichzeitig oder neben dem dualen Studium noch ein zusätzliches Praktikum? Wir verraten dir, was es mit der neuen Form auf sich hat!

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Nach oben