Ausbildungsoffensive Young Talents startet mit Ironman Andreas Niedrig. 


Zum Auftakt der Ausbildungsoffensive "Young Talents"laden die Initiatoren AUBI-plus, BVMW (Bundesverband Mittelständische Wirtschaft), Multiintegra und die Techniker-Krankenkasse zu einem inspirierenden Vortrag von Andreas Niedrig ein. Niedrig ("Vom Junkie zum Ironman", "Lauf um Dein Leben") berichtet am Mittwoch, 5. Juni, und bei der Young Talents-Ausbildungsbörse am 7. Juni in die Hauptschule Pr.Oldendorf.

Young Talents bringt Unternehmen und junge Talente aus den Kreisen Minden-Lübbecke sowie Schaumburg zusammen. Auf www.young-talents.info erhalten Unternehmen eine Plattform, auf der sie Ausbildungsstellen für die Jugendlichen präsentieren können. "Ziel von Young Talents ist es, den Jugendlichen in der Region die vielfältigen Möglichkeiten, die dieser Wirtschaftsstandort bietet, aufzuzeigen und sie zu motivieren, ihre berufliche Zukunft zu planen", so Niels Köstring, Leiter Marketing und Kommunikation bei der AUBI-plus GmbH.

Am Mittwoch, 5. Juni, ab 19.30 Uhr berichtet Andreas Niedrig (www.andreas-niedrig.com) in der Aula der Hauptschule Pr. Oldendorf von seinem dramatischen Leben und seinem steinigen Weg in die internationale Triathlon-Weltspitze. Um die Motivation der Ausbildungssuchenden zu stärken, wird er seinen Leitgedanken – "Du kannst alles schaffen, wenn Du es willst, Du musst es aber tun!" – dem Publikum näherbringen.

Am Freitag, 7. Juni, findet von 8 bis 13 Uhr die Ausbildungsbörse statt, auf der sich Schüler bei über 30 regionalen Unternehmen über Karrieremöglichkeiten informieren und Berufe selbst antesten können.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist kostenfrei. Weitere Informationen zu den Events sowie zur Ausbildungsoffensive: www.young-talents.info.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Deine Traumberufe als Kind

Gerade am Ende der Schulzeit stellt man sich die Frage, in welchem Bereich man gerne einmal arbeiten möchte und welcher Beruf zu einem passt. Selbst früher war die Berufswahl schon präsent. Auch du erinnerst dich bestimmt an die Liste der Berufswünsche deiner Kindheit, doch was ist aus ihnen geworden? Wir geben dir Einblick in eine Wunschliste, in der ganz sicher auch dein ehemaliger, vielleicht sogar jetziger Traumjob zu finden ist. Welchen Weg hast du eingeschlagen?

Das Volontariat - der Berufseinstieg als Redakteur

Eventuell verbindest du mit einem Volontariat erstmal den Freiwilligendienst oder du hast es bereits öfter als Voraussetzung für einen bestimmten Job im Bereich Journalismus gesehen. Wir zeigen dir, was ein Volontariat im Bereich Journalismus eigentlich ist, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und was du als Volontär machst.

Nach oben