„3. job-messe bremen“ am 27./28. September

Welche Chancen hat man mit einer bereits absolvierten Berufsausbildung auf dem aktuellen Arbeitsmarkt? Wie kann man sich zusätzlich qualifizieren? Welche Wege führen zum anvisierten Traumjob? Wo werden Quereinsteiger gesucht? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt die „3. job-messe bremen“ am Wochenende des 27. und 28. September. Zu diesem Anlass werden die Räumlichkeiten von Auto Weller, am Osterdeich, in eine ansprechende Messelocation verwandelt. Mehr als 70 Unternehmen und Institutionen erteilen Interessenten dann gerne ausführliche Informationen.

Unter den Teilnehmern befinden sich in diesem Jahr renommierte Aussteller wie beispielsweise M&B Industrietechnik, Rheinmetall Defence Electronics, BLG Logistics, Karl Könecke oder das Klinikum Bremen und die Polizei. Außerdem werden sich Versicherungen und Banken sowie viele weitere Arbeitgeber verschiedenster Branchen am Messewochenende mit einem Stand präsentieren. Auch Weiterbildungsinstitute und Hochschulen informieren vor Ort. So können insgesamt über 3.000 Arbeits-, Ausbildungs- und Studienplätze der unterschiedlichsten Berufssparten offeriert werden – vom Kranführer über den Volljuristen bis zum Ingenieur oder Kaufmann, um nur einige zu nennen. Damit richtet sich die Motivationsveranstaltung an eine breite Zielgruppe und erreicht gleichermaßen Schüler, Studenten, Facharbeiter, Berufswechsler sowie die Generation 50plus.

Mit diesem innovativen Konzept der Arbeitsvermittlung reagiert die veranstaltende Osnabrücker Messeagentur Barlag seit 2004 erfolgreich auf die noch immer angespannte Lage am aktuellen Arbeitsmarkt. Die „job-messe deutschland“-Tour 2008 macht an deutschlandweit insgesamt zehn Stationen Halt und konnte auf den bereits absolvierten Messen zehntausende Besucher in die Ausstellungshallen locken. Neben der Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme mit Arbeitgebern, Ausbildern und Personalentscheidern, bietet das Messewochenende ein Rahmenprogramm, welches die individuellen Chancen der Besucher auf dem Arbeitsmarkt verbessern kann. Dazu zählen kostenfreie Bewerbungsmappenchecks, ein professioneller Bewerbungsfotoservice sowie verschiedene Unternehmenspräsentationen und Vorträge rund um die persönliche Karriereplanung.

Veranstalter und Aussteller freuen sich, Interessenten und Neugierige am 27. und 28. September, jeweils zwischen 10 und 17 Uhr, in der Messelocation Auto Weller zur „3. job-messe bremen“ begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist frei! Detaillierte Informationen sind unter www.jobmessen.de abrufbar!

Folgendes könnte dich auch interessieren


Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Deine Traumberufe als Kind

Gerade am Ende der Schulzeit stellt man sich die Frage, in welchem Bereich man gerne einmal arbeiten möchte und welcher Beruf zu einem passt. Selbst früher war die Berufswahl schon präsent. Auch du erinnerst dich bestimmt an die Liste der Berufswünsche deiner Kindheit, doch was ist aus ihnen geworden? Wir geben dir Einblick in eine Wunschliste, in der ganz sicher auch dein ehemaliger, vielleicht sogar jetziger Traumjob zu finden ist. Welchen Weg hast du eingeschlagen?

Das Volontariat - der Berufseinstieg als Redakteur

Eventuell verbindest du mit einem Volontariat erstmal den Freiwilligendienst oder du hast es bereits öfter als Voraussetzung für einen bestimmten Job im Bereich Journalismus gesehen. Wir zeigen dir, was ein Volontariat im Bereich Journalismus eigentlich ist, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und was du als Volontär machst.

Nach oben