Kennenlernen beim Kochen in der Showküche

Nachdem die Themen Geschmack, Pflege und Wohlbefinden bei Electrolux die Hauptrolle spielen, findet das Kennenlernen am Auswahltag für das duale Studium unter anderem beim gemeinsamen Kochen in der Showküche statt. Dabei lernen Interessenten/Interessentinnen auch Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen kennen, wie den ehemaligen dualen Studenten Christian Trissler. Er forcierte nach seinem erfolgreichen Abschluss die Karriere im Controlling: “Schon während des Studiums konnte ich Projekte von A-Z begleiten und dadurch Einblicke in Systeme, Prozesse und Abläufe gewinnen. Bei meiner Übernahme konnte ich so direkt loslegen.”

Mentorenprogramm und außergewöhnliche Trainingsmodule während der Praxisphase

Für die dreijährige Ausbildungsphase stehen den Studierenden erfahrene Mentoren zur Seite, außerdem warten außergewöhnliche Trainingsmodule auch außerhalb des Büros auf die Teilnehmer.
So entsteht eine spannende Mischung aus Theorie im Studium und Praxis in mehreren Abteilungen am Standort Nürnberg. Die Studierenden sind von Anfang an in Projekte eingebunden und bekommen den perfekten Überblick, worauf es in Vertrieb, Marketing, Produktmanagement, Personalwesen, Customer Service und Controlling ankommt. Wertvolle Erfahrungen sammeln die Nachwuchstalente auch an anderen Standorten auf der Welt.


Quellen:

  1. https://www.internationale-ba.com/News (abgerufen am 21.1.2019)

Folgendes könnte dich auch interessieren


Dual studieren an der iba | Internationale Berufsakademie

Das duale Studium wird in Deutschland immer beliebter, denn die Verbindung aus Theoriephasen in der Vorlesung und praktischen Phasen im Praxisbetrieb bereitet optimal auf das zukünftige Arbeitsleben als Fach- und Führungskraft vor. Die iba | Internationale Berufsakademie hat sich auf duale Studiengänge spezialisiert und bietet ein besonderes duales Studienkonzept an.

Personal Branding als Azubi: Selbstmarketing in der Ausbildung

Selbstmarketing kennst du vor allem durch Unternehmen, die ihre Produkte bewerben, oder bekannte Persönlichkeiten? Dann solltest du jetzt einmal etwas genauer lesen, denn auch im beruflichen Alltag kannst du mit Selbstmarketing viel erreichen. Wir zeigen dir, wie du in wenigen Schritten deine eigene Personal Brand kreierst und dich so positiv in der Arbeitswelt von anderen abheben kannst.

Wie man als Azubi „Nein“ sagen kann

Warst du als Azubi auch schon mal in einer Situation, in der du deinem Ausbilder gerne „Nein“ gesagt hättest? Hast du dich beim Ausführen von ausbildungsfremden Aufgaben ausgenutzt oder völlig fehl am Platz gefühlt? Tatsächlich werden oft ungeeignete oder unzulässige Dinge von Azubis erwartet. Mit unseren Tipps lernst du, wie du diese ablehnen kannst, welche Form von Aufgaben für dich zulässig sind und vor allem, wie du am besten eine ungeeignete Bitte zurückweist.

Nach oben