Schüler, Eltern und Lehrer treffen in den Hallen 1 und 3 der Messe Berlin auf rund 300 Unternehmen, Hochschulen und Beratungsinstitutionen aus dem In- und Ausland. An den Messeständen stehen Experten den Besuchern Rede und Antwort zu Ausbildung, Studium, dem Auslandsaufenthalt und der Bewerbung. Auf fünf Bühnen gibt es außerdem rund 80 Info-Vorträge und Talkrunden, in denen sich alles um die Studien- und Berufswahl, verschiedene Berufsbranchen und Arbeitsmarkttrends dreht. "Man merkt doch, dass es in der Wirtschaft wieder aufwärts geht", sagt Christian Langkafel, Geschäftsführer beim Veranstalter Einstieg. "Das Werben der Unternehmen um engagierte Schulabgänger wird aber auch deshalb immer stärker, weil sie den demografischen Wandel jetzt zu spüren bekommen“. Auf der Suche nach Nachwuchs sind Hochschulen wie die Technische Universität Berlin, die Universität Potsdam, die Universität Heidelberg, die Fachhochschule Köln, die London Metropolitan University, die Malmö University und die University of California. Ihre Ausbildungsangebote und dualen Studiengänge stellen Unternehmen wie die Deutsche Telekom, SAP, die Commerzbank, Galeria Kaufhof, die Deutsche Bahn und Ernst & Young vor. Aktuelle Informationen zur Einstieg Abi gibt es auf www.einstieg.com/berlin oder telefonisch unter 0221.3 98 09-30. Der Eintritt kostet 5 Euro. Lehrer können bis zum 22. Oktober Rabattkarten für ihre Schüler für den Messefreitag bestellen. In der Einstieg Community stehen Freikarten zur Verfügung. Veranstaltungsdaten: Termin: 29. Oktober 2010, 9 bis 17 Uhr; 30. Oktober 2010, 9 bis 16 Uhr Ort: Messegelände Berlin, Hallen 1 und 3, Eingang Süd Messe-Infos: www.einstieg.com/berlin

Folgendes könnte dich auch interessieren


Triales Studium – Alle Informationen

Duale Ausbildung, duales Studium, Studium … - Das hast du bestimmt alles schon einmal gehört. Doch was hat es mit dem trialen Studium auf sich? Absolviert man drei Ausbildungen gleichzeitig oder neben dem dualen Studium noch ein zusätzliches Praktikum? Wir verraten dir, was es mit der neuen Form auf sich hat!

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Deine Traumberufe als Kind

Gerade am Ende der Schulzeit stellt man sich die Frage, in welchem Bereich man gerne einmal arbeiten möchte und welcher Beruf zu einem passt. Selbst früher war die Berufswahl schon präsent. Auch du erinnerst dich bestimmt an die Liste der Berufswünsche deiner Kindheit, doch was ist aus ihnen geworden? Wir geben dir Einblick in eine Wunschliste, in der ganz sicher auch dein ehemaliger, vielleicht sogar jetziger Traumjob zu finden ist. Welchen Weg hast du eingeschlagen?

Nach oben