Studieren steht bei Baden-Württembergs Abiturienten hoch im Kurs. Das war das Ergebnis einer Umfrage auf der letzten Einstieg Abi Messe in Karlsruhe. Über 80 Prozent der Besucher gaben an, nach dem Abitur unter anderem ein Studium anzustreben. Auf der diesjährigen Einstieg Abi in Karlsruhe am 6. und 7. Mai 2011 informieren wieder 158 Hochschulen, Unternehmen und Beratungsinstitutionen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten und geben Tipps zur Berufsorientierung. Die Messe kommt den Wünschen der Abiturienten nach: 52 Prozent der Aussteller sind Hochschulen, darunter die Universität Stuttgart, die Universität Ulm oder die Hochschule Mannheim. Auch zahlreiche namhafte Unternehmen wie Peek & Cloppenburg, die HypoVereinsbank oder Siemens bieten Abiturienten mit dem Dualen Studium die Möglichkeit, Studium und Ausbildung zu kombinieren. Nach wie vor ist auch die duale Berufsausbildung eine gefragte Option für Abiturienten. Wer eine Ausbildung beginnen möchte, kann sich auf der Messe direkt bei den Firmen informieren. So präsentieren sich Unter-nehmen der Region auf dem Forum „Duale Ausbildung“ der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe und informieren über Karrierechancen mit der dualen Ausbildung. Am Ausbildungsmarkt können Schüler über 2.000 freie Ausbildungsangebote einsehen. Mit etwas Glück findet ein Vorstellungsgespräch sogar gleich auf der Messe statt. Wer ein konkretes Unternehmen im Auge hat, kann am Messestand unkompliziert mit den Personalern ins Gespräch kommen und nimmt seine Bewerbungsmappe am besten gleich mit. Rund 50 Vorträge und Talkrunden bieten darüber hinaus Informationen zu Berufsprofilen, Ausbildungswegen und Studienmöglichkeiten. Parallel gibt es auf der Messe verschiedene Aktionen und Angebote, wie das DASDING-Mobil vom jungen Programm des SWR, eine Talkrunde mit Andreas Bayless (Söhne Mannheims) oder kostenfreie Kurzberatungen durch die Einstieg Studien- und Berufsberater.

Einstieg Abi Karlsruhe 2011:
Termin: 6. und 7. Mai 2011, Freitag 9 - 17 Uhr, Samstag 9 - 16 Uhr, Messe Karlsruhe in Rheinstetten, Halle 1


Informationen zur Einstieg Abi Karlsruhe

Folgendes könnte dich auch interessieren


Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Deine Traumberufe als Kind

Gerade am Ende der Schulzeit stellt man sich die Frage, in welchem Bereich man gerne einmal arbeiten möchte und welcher Beruf zu einem passt. Selbst früher war die Berufswahl schon präsent. Auch du erinnerst dich bestimmt an die Liste der Berufswünsche deiner Kindheit, doch was ist aus ihnen geworden? Wir geben dir Einblick in eine Wunschliste, in der ganz sicher auch dein ehemaliger, vielleicht sogar jetziger Traumjob zu finden ist. Welchen Weg hast du eingeschlagen?

Das Volontariat - der Berufseinstieg als Redakteur

Eventuell verbindest du mit einem Volontariat erstmal den Freiwilligendienst oder du hast es bereits öfter als Voraussetzung für einen bestimmten Job im Bereich Journalismus gesehen. Wir zeigen dir, was ein Volontariat im Bereich Journalismus eigentlich ist, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und was du als Volontär machst.

Nach oben