Deutsche Telekom bietet weitere 300 Ausbildungsplätze an

Ausbildungsplatzangebot: Kaufleute im Einzelhandel


Die Deutsche Telekom bietet kurzfristig noch 300 Ausbildungsplätze für den Beruf Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel an.

Die Kauffrau oder der Kaufmann im Einzelhandel ist im T-Punkt tätig und verkauft die Produkte und Dienstleistungen der Deutschen Telekom. Neben der Kundenberatung und dem Kundenservice sind Marketing, Warenwirtschaft und Einzelhandelsprozesse weitere Schwerpunkte der Ausbildung.

Mit der Erhöhung der Ausbildungsquote um bundesweit 300 Auszubildenden zum Beginn des Ausbildungsjahres 2006 trägt die Deutsche Telekom dem Wunsch der T-Punkt Vertriebsgesellschaft (TPG) Rechnung, zusätzlich 300 Jugendliche speziell für den Einsatz in den T-Punkten auszubilden. Interessenten erhalten weitere telefonische Informationen unter 0800AZUBIINFO bzw. 0800 2 98 24 46 36

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung trotz schlechter Noten

Ausbildung trotz schlechter Noten

Du möchtest trotz schlechter Schulnoten eine Ausbildung starten? Kein Problem! Sicherlich stellen sich dir noch einige Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance auf einen Ausbildungsplatz? Welche Ausbildungsberufe sind für mich geeignet? Wie formuliere ich am besten meine Bewerbung? Wir haben dir Tipps und Tricks rund um das Thema „Ausbildung trotz schlechter Noten“ zusammengestellt.

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehen, Angst vor dem nächsten Tag der Ausbildung haben, nur noch an die Kündigung denken - all das sind typische Folgen von Mobbing in der Ausbildung. Du wirst auch gemobbt oder fühlst dich bei deinem Unternehmen in die Opferrolle gedrängt? Wir geben dir Tipps, wie du als betroffener Azubi mit dem Thema Mobbing umgehen solltest und was du tun kannst, um dich aus der Situation zu befreien.

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Wie auch im Privatleben können im Ausbildungsbetrieb Konflikte zwischen Arbeitskollegen entstehen. Solche Ereignisse wirken sich natürlich negativ auf die Konzentration, besonders aber auf die Motivation eines Azubis aus. Befindest du dich aktuell in einer solchen Situation, bist verzweifelt und weißt nicht, was du dagegen tun kannst? Unsere Tipps verraten dir, wie du in Zukunft Konfliktsituationen aus dem Weg gehen oder einen bereits bestehenden Streit klären kannst.