Berufe mit Computer- und Videospielen
Die ersten Spiele wie Tetris, Pac-Man, Super Mario und andere Jump’n’Run-Spiele waren zweidimensional gestaltet. Heute heißt das Zauberwort 3D, Virtual Reality und Augmented Reality. Spiel-Kreationen wie Just Cause, Overwatch oder God of War finden in ihrer eigenen Welt statt. Vor deinem Fernseher oder Computer hast du das Gefühl, selbst Teil dieser Welt zu sein und in die Rolle deines Helden zu schlüpfen. Fachkräfte wie 3D-Gamedesigner und Game Art and 3D Animator machen diese Illusion erst möglich.
Die Computer- und Videospiele müssen jedoch nicht nur dreidimensional gestaltet, sondern auch programmiert werden: Als Anwendungsentwickler Web & Games, Mediendesigner Game & Animation, Medieninformatiker Gamedeveloper oder Game Programmer kümmerst du dich um die Entwicklung der Spiele.

Berufe in der IT
Als Webdesigner & Developer lässt du dir immer wieder neue Designs für Internetseiten einfallen. Als Anwendungsentwickler Web & Mobile setzt du diese neuen Designs um. Dabei ist es wichtig, dass die erschaffenen Internetseiten nicht nur stylish aussehen, sondern von den Nutzern auch gut zu bedienen sind. 
Weitere Berufschancen, in denen du mit Computern zu tun hast, bieten die verschiedenen Informatikberufe. Als Fachinformatiker kannst du dich auf verschiedene Fachrichtungen spezialisieren: In der Anwendungsentwicklung dreht sich alles um Softwarelösungen, die nach Kundenwunsch entwickelt werden. In der Fachrichtung Systemintegration kombinierst du Hardware und Software zu kompletten Netzwerken und stellst sicher, dass alle Computer reibungslos laufen.

Weiterhin kannst du deinen Schwerpunkt auf Wirtschaftsinformatik legen und ein Studium zum Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik absolvieren. Weitere Berufe aus dem Bereich IT und EDV sind der Medieninformatiker Web & Mobile Development.
Neugierig geworden? Weitere spannenden Berufe findest du in der Themenwelt bei AUBI-plus.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in der Pflege: Die neue generalistische Pflegeausbildung

Ausbildung in der Pflege: Die neue generalistische Pflegeausbildung

Tag für Tag kümmern sich Kinderkrankenschwestern, Altenpfleger und Krankenpfleger verantwortungsvoll um ihre großen und kleinen Patienten und leisten damit einen großartigen Beitrag für unsere Gesellschaft, was uns allen spätestens seit Corona bewusst geworden ist. Wer einen überaus wichtigen Beruf mit Zukunft sucht, sollte sich auf jeden Fall näher über die Ausbildung in der Pflege informieren. Seit 2020 gibt es nämlich die generalistische Pflegeausbildung, die dich bestens auf die Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege vorbereitet. Erfahre mehr, wie die Ausbildung in der Pflege jetzt aufgebaut ist und welche Vorteile sie dir bietet.

Good News während Corona

Good News während Corona

Corona kam wie eine Welle über uns herein, hat uns und unseren Alltag verändert und die ganze Welt lahmgelegt. Ein Virus, das Ende 2019 zuerst in China entdeckt wurde und sich im Februar 2020 rasant in Europa ausbreitete. Schulschließungen, Veranstaltungsabsagen, Engpässe beim Einkaufen im örtlichen Supermarkt – vor ein paar Wochen noch unvorstellbar. Und ganz plötzlich Realität.

Last-Minute-Börse: Jetzt noch deinen Ausbildungsplatz 2020 sichern

Last-Minute-Börse: Jetzt noch deinen Ausbildungsplatz 2020 sichern

Der Ausbildungsstart 2020 rückt immer näher, doch du hast immer noch keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden? Dann haben wir eine gute Nachricht für dich: Genau wie du sind viele Ausbildungsbetriebe noch auf der Suche nach neuen Azubis mit Beginn im August oder September 2020. In unserer Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse findest du Ausbildungsplätze und Lehrstellen aus allen möglichen Bereichen, die für 2020 noch frei sind.